Direkt zum Inhalt
Am 31. August öffnet die IFA 2018 ihre Pforten.

IFA 2018: "Die Sprachsteuerung wird heuer ihren Durchbruch erleben."

23.08.2018

Die IFA in Berlin ist kurz vor dem Start ausgebucht. Ab dem 31. August zeigen große und kleine Aussteller zahlreiche Neuheiten und technische Innovationen. Zu den Trends gehören neben neuesten TV-Techniken auch das Streamen von Medieninhalten, Künstliche Intelligenz, das autonome Fahren sowie die Sprachsteuerung von Geräten.

"Ich bin mir sicher, dass die Sprachsteuerung in diesem Jahr ihren Durchbruch in der Unterhaltungselektronik erleben wird", sagte Hans-Joachim Kamp, Vorstandsvorsitzender der Ausrichterin gfu am Donnerstag in Berlin. Das Konsumklima befinde sich derzeit auf einem "Allzeithoch". Es gebe allerdings auch Auswirkungen durch den Handelskrieg zwischen den USA und China.

Bei der Einkommenserwartung liege der Wert in Deutschland so hoch wie noch nie seit der Wiedervereinigung. Die Unterhaltungselektronik profitiert davon - mit Einschränkungen. Im ersten Halbjahr machte die Sparte der Consumer Electronics inklusive Smartphones und PCs mit 12,63 Mrd. Euro Umsatz ein leichtes Plus von 0,3 Prozent. Das Geschäft mit TV-Geräten wurde von der Fußballnationalmannschaft verhagelt: Durch deren vorzeitiges Ausscheiden aus der WM schwächte sich der erwartete Impuls auf das Einkaufsverhalten bei neuen TV-Geräten spürbar ab.

Angesichts des inzwischen eng gewordenen Raums auf dem Berliner Messegelände weicht die Fachmesse IFA Global Markets in die Station Berlin am Gleisdreieck aus.

Autor/in:
APA – Austria Presse Agentur / Redaktion
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
19.10.2020

Mit der Corona-Krise hat sich auch das Konsum- und Einkaufsverhalten verändert – vor allem während des Lockdown musste vermehrt online gekauft werden. Was das im Haushalt und besonders beim Kauf ...

Multimedia
19.10.2020

Nachdem Schulungsleiter Martin Auer ...

Geschäftsführerin Erna Komoly und Red Zac-Vorstand Brendan Lenane bei der Eröffnung des neuen Shops im 13. Wiener Gemeindebezirk.
Branche
19.10.2020

Am 15. und 16. Oktober hat der Fernsehdoktor sein neues Geschäft für Haushaltsgeräte inklusive top ausgestattetem Showroom in der Hietzinger Hauptstraße 65 fierlich eröffnet.

Branche
16.10.2020

Es ist irgendwie logisch: Wer vermehrt zuhause ist, braucht mehr Beschäftigung im Haus. Der Markt für technische Güter hat laut GfK zwar turbulente Monate erlebt, bleibt aber trotzdem auf dem ...

Auch optisch ein Hingucker: Die vielfach prämierte Abus WLAN Akku Cam.
E-Technik
16.10.2020

Eine Prämierung beim Red Dot Award war nur der Anfang: Beim Plus X Award überzeugte die Abus WLAN Akku Cam ebenso, und zwar in vier Kategorien: High Quality, Design, Bedienkomfort und ...

Werbung