Direkt zum Inhalt

Hofer zeigt's dem Elektrofachhandel: So verkauft man DVB-T!

09.03.2005

"Da steckt die Zukunft drin!", meint Lebensmitteldiskonter Hofer und bietet die "Schaltzentrale für Ihr digitales Zuhause" ab heute (9. März) seinen technophilen Kunden an. Wohlfeile 1.049 Euro wird der Medion Titanium MD 8386 - so der technisch-nüchterne Name des Wunder-PCs, digitale Schaltzentrale klingt da dann doch irgendwie besser - kosten. Klingt viel, ist es aber nicht! Ganz im Gegenteil: 1.049 Euro sind ein geradezu lächerlicher Preis, wenn man bedenkt, welch nützliche Innovationen er in seinem unscheinbaren silber-schwarzen Gehäuse verbirgt.

Immerhin, so informiert jedenfalls das aktuelle Flugblatt, bietet der Hofer-PC nicht weniger als eine echte "Weltneuheit" - und dann gleich was für eine...!

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Markus König, CEO von Suntastic.Solar und Qinghua Yuan, CEO von Sunrise Energy bei der Unterzeichnung des Distributionsvertrags für den deutschsprachigen Raum.
E-Technik
15.01.2020

Anlässlich der Eröffnung einer hochmodernen Fabrik des asiatischen Herstellers Sunrise Energy unterzeichneten die CEOs von Suntastic.Solar und Sunrise Energy  einen Rahmenvertrag für die ...

Jürgen Kitz
E-Technik
14.01.2020

Jürgen Kitz übernimmt mit 1. März 2020 die Geschäftsführung Marketing und Vertrieb bei Jung.

Branche
14.01.2020

Am Tag der offenen Tür stellt das WIFI Wien die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Über 60 Info-Veranstaltungen, Live-Erlebnisse in der digitalen Welt, individuelle Kursberatungen und ein ...

Werbung