Direkt zum Inhalt

Hofer-Filialen verkaufen iPhone SE

01.06.2017

Hofer kommt mit dem iPhone SE mit 16 GB zum Preis von 329 Euro heraus.

Ab 1. Juni 2017: Hofer verkauft in seinen Filialen das iPhone SE mit 16 GB – solange der Vorrat reicht.

Die heimischen Einzelhändler wird es – gelinde gesagt – nicht freuen: Das Apple iPhone SE ist ab 1. Juni 2017 um 329 Euro in allen Hofer-Filialen erhältlich – solange der Vorrat reicht.

Im Inneren des iPhone SE arbeitet der gleiche Chip wie im iPhone 6S. Das Gerät wird ohne Vertragsbindung und offen für alle Netze angeboten.

Das Apple iPhone SE ist ausgestattet mit

  • 4“ Retina-Display (10,16 cm)
  • Auflösung: 1.136 x 640 Pixel
  • 12 Megapixel Kamera mit Focus Pixels und True Tone Flash
  • Apple A9-Chip mit integriertem M9 Motion Coprozessor
  • 4K Videoaufnahme mit 30 fps und Zeitlupenvideo mit 240 fps
  • FaceTime HD-Kamera mit Retina Flash
  • Touch ID Fingerabdrucksensor
  • 4G LTE bis zu 150 Mbit/s und 802.11a/b/g/n/ac WLAN
  • iOS 10 und iCloud
  • 16 GB Speicher
  • Nano-SIM
  • Zubehör: Apple EarPods mit 3,5 mm Kopfhörerstecker, Fernbedienung und Mikrofon, Lightning auf USB Kabel, 5W USB Power Adapter Netzteil
  • In Space Grau oder Silber
  • Maße: 123,8 x 58,6 x 7,6 mm
  • Gewicht: 113 g

Um das iPhone SE nutzen zu können, bietet Hofer mit dem Mobilfunkangebot von HoT verschiedene Tarife an.

Der Tarif HoT fix umfasst 1.000 Minuten oder SMS und 4.000 MB LTE Daten um 9,90 Euro für 30 Tage.

Und HoT flex gibt es zum Fixpreis von 3,9 Cent pro Minute oder SMS und 0,9 Cent pro 1 MB Daten.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hinter dem neuen Hofer-Angebot soll angeblich Krammers Unternehmen Ventocom stehen
Telekom
30.04.2014

Nach der Kündigung des Yesss!-Vertriebs mit Ende dieses Jahres, will Lebensmitteldiskonter Hofer mit einem eigenen Mobilfunkangebot starten. Laut futurezone.at soll hinter diesem Angebot Ventocom ...

Telekom
28.04.2014

Wie das Nachrichtenmagazin Profil in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, hat Lebensmitteldiskonter Hofer den Vertrag mit Yesss!-Eigner Telekom Austria bereits im Dezember des Vorjahres gekündigt. ...

Branche
11.04.2014

Im Vorbericht zu den Frühjahrs-Ordertagen (Elektrojournal Ausgabe 3/2014) habe wir’s bereits verraten, jetzt gibt’s auch was zu sehen. EP: wird sich rund um die kommende Fußball-Weltmeisterschaft ...

Branche
06.03.2014

Das ElectronicPartner InfoNet, die zentrale Informations- und Bestellplattform für alle ElectronicPartner-Mitglieder ist seit kurzem auch in einer mobilen Version verfügbar und somit bestens für ...

Hausgeräte
25.11.2013

Vor wenigen Tagen noch hat man mit der Markteinführung Nespresso-kompatibler Kapseln Schlagzeilen geschrieben, schon ist der Spaß wieder vorbei – zumindest vorübergehend. Weil aufgrund einer ...

Werbung