Direkt zum Inhalt

Herausforderung für WerbeEXPERTen: "Servas die Wadln" für Elektrobranche

12.08.2006

Ab 1. September wird der künftige Expert-Chef Mag. Alfred Kapfer (Foto) in Amt und Würden sein - vorher geht's noch ab in den Urlaub. Knapp drei Wochen vor seinem Einstieg in die Elektrobranche führte Elektrojournal Online mit dem 39-jährigen Ex-Intersport-Manager ein ausführliches Interview.
Klar: Eine endgültige Strategie kann der gebürtige Linzer (der in der "Expert-Hochburg" auch wohnhaft ist) nach den ersten Schnuppertagen noch nicht vorweisen. "Dann hätte ich wohl meinen Beruf verfehlt und wäre Hellseher geworden. Wir werden solch eine Strategie gemeinsam mit allen Expertlern erarbeiten, wobei ich schon zur Eile drängen werde", so Kapfer. Bis Jahresende wird es wohl so weit sein.
Der designierte Geschäftsführer will der Kooperation Ecken und Kanten verleihen. Logisch, dass der ehemalige "Intersportler" immer wieder auf den höchst erfolgreichen Slogan "Servas die Wadln" angesprochen wird: "Es wird schwer sein, so etwas Griffiges für die Expert-Organisation zu finden - aber wir sind auf der Suche." Der Konsument soll Expert künftig noch stärker wahrnehmen - Kapfer spricht vom Anker-System, das einen Slogan, aber auch optische und akustische Signale beinhalten kann und muss.
Übrigens: Ein Nachfolger für den heuer in Pension gehenden langjährigen Marketing-Chef Alfred Danzmair wurde bereits gefunden - er wird auf der Futura präsentiert. Dem Vernehmen nach kommt auch er aus der Sportartikel-Branche?

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Egal, ob Ziegel- oder Flachdächer, Freifeld, Zäune, Carports oder Terrassenüberdachungen – Elektriker und Monteure konnten sich bei dem Montage-Workshop, den Suntastic.Solar am 25. und 26. Mai abhielt, zu jeder erdenklichen Montage-Lösung für Photovoltaik auf den neuesten Stand bringen.
E-Technik
01.07.2020

Wie schon 2018 war auch der heurige Montage-Workshop, der letzte Woche am 25. und 26. Juni stattfand, ein großer Erfolg. Rund 120 Elektriker und Monteure nutzten die Gelegenheit, sich an den ...

Hausgeräte
01.07.2020

Bereits im vergangenen Jahr wurde der Schweizer Kaffeevollautomatenhersteller von Brand Council Austria zur Superbrand gekürt. Der Jury hat der Kaffee anscheinend so gut geschmeckt, dass Jura ...

Joyce Behrens wird mit ihrem Team vom Standort München aus operieren.
Hausgeräte
30.06.2020

Der langjährige BaByliss Österreich-Chef Christian Frank geht Ende Juni in den Ruhestand. BaByliss selbst strukturiert sich um und wird in die deutsche Organisation integriert.

Gorenje darf sich jetzt Branchen Champion nennen.
Hausgeräte
29.06.2020

Bereits im November letzten Jahres wurde der Gorenje Werkskundendienst für sein Waschmaschinen-Service von der Zeitschrift Konsument mit dem Testurteil „sehr gut“ ausgezeichnet. Nun darf ...

Pfarrwaller: "Während andere nun wieder aus dem Corona-Nebel auftauchen, waren wir nie weg."
Branche
26.06.2020

Viele Unternehmen waren in den vergangenen Monaten damit konfrontiert, ihren Betrieb in einem Umfeld strikter Maßnahmen am Laufen zu halten. Auf der einen Seite sollte die Sicherheit der ...

Werbung