Direkt zum Inhalt

Helmi ist da! Tefals revolutionäres Schutzschild für ein heißes Eisen

02.04.2005

Tefal will fürs Bügeln mit Dampfgeneratoren neuen Sicherheitsstandard setzen.

SEB-Marketingkoordinator Markus Baumann hat es uns versprochen, und wir haben es unseren Lesern versprochen: sie so rasch wie möglich über Tefals neuartigen Dampfgenerator mit „Helmschutz“ in Wort und Bild zu informieren. Jetzt ist sie da, die ungewöhnliche Neuheit – zumindest in Elektrojournal Online!
Keinem Fachhändler muss man erzählen, dass Hausarbeit zu den unfallträchtigsten Beschäftigungen gehört, die man sich vorstellen kann. Für Tefal als Welt-Marktführer bei Dampfgeneratoren daher quasi eine Verpflichtung, auch in puncto Sicherheit neue Maßstäbe zu setzen – mit dem (brand-) neuen Dampfgenerator Protect GV 9150 (UVP 399 Euro):
Das Gerät verfügt über eine innovative Sicherheitsausstattung, die vor allem Kinder, aber auch unachtsame Anwender vor dem Kontakt mit der heißen Bügelsohle schützt. Am Generator befindet sich ein hitzebeständiger Schutzschild – eine Art Schutzhelm –, der sich mit einem Handgriff sofort nach Beenden der Bügelarbeiten über das Bügeleisen klappen lässt.
Fest eingerastet, schließt er den Kontakt mit der heißen Bügelsohle zuverlässig aus und vermeidet so die Gefahr von Verbrennungen. Sobald der Schutzschild geschlossen ist...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
14.01.2020

Am Tag der offenen Tür stellt das WIFI Wien die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Über 60 Info-Veranstaltungen, Live-Erlebnisse in der digitalen Welt, individuelle Kursberatungen und ein ...

E-Technik
14.01.2020

Bei der Bau- und Wohnmesse im Salzburger Messezentrum gibt es für alle Renovierer, Sanierer oder Häuslbauer die richtigen Lösungen für das Zuhause. Veranstalter Reed Exhibitions erwartet vom 6. ...

E-Technik
14.01.2020

Der amtierende österreichische Staatsmeister in Elektro- und Installationstechnik Stefan Prader hat im Februar einen Fixtermin: Er wird auf der Messe Bauen & Energie Wien, die vom 20. bis 23. ...

Branche
13.01.2020

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 herrschen nun gedämpfte Erwartungen. Trotz allem bleibt die Stimmungslage aber positiv.

Werbung