Direkt zum Inhalt

Heimisches Kochverhalten ermittelt: Welche Küchengeräte wünschen wir uns?

19.10.2005

Das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür. Und auf dem Wunschzettel von Herrn und Frau Österreicher sind auch große Küchengeräte zu finden.

Zumal es im Zeitalter doppelter Einkommen und (zunehmend) geteilter Hausarbeit nicht mehr unüblich ist, dass sich Ehepaare oder Familien moderne Küchenhelfer als Christkindl gönnen. Weil sie schließlich allen Haushaltsmitgliedern den Alltag erleichtern.
Welche Geräte-Innovationen es Österreichs Konsumenten besonders angetan haben, ließ wieder einmal Electrolux erkunden – wozu man das Marktforschungsinstitut Fessel-GfK beauftragte, das bekanntlich auch die Entwicklung im Elektrohandel regelmäßig beleuchtet.
Für ein wertvolles Feedback in den Publikumsmedien sorgt dabei der Umstand, dass in dieser Studie die heimischen Koch- und Kostgewohnheiten ermittelt wurden, was naturgemäß auf allgemeines Interesse stößt.
Wesentliche Erkenntnis: In unseren Küchen dominiert nach wie vor traditionelle Hausmannskost. Bei rund 80 Prozent der österreichischen Haushalte stehen Wiener Schnitzel & Co zumindest einmal wöchentlich am Speiseplan. Dagegen stillen lediglich – oder immerhin – 43 Prozent der ÖsterreicherInnen ihren Hunger mindestens einmal pro Woche mit mediterraner Kost. Abgeschlagen dahinter liegen...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Adolf Markones hat die Geschäftsführung von Ingram Micro Österreich übernommen.
Branche
20.01.2020

Seit 1. Januar zeichnet Adolf Markones als Executive Managing Director für die Geschäftsaktivitäten von Ingram Micro in Österreich verantwortlich.

Bose ist künftig nur noch online vertreten.
Multimedia
19.01.2020

Bose wird in den kommenden Monaten (fast) alle seine Ladengeschäfte schließen. Nur in Asien bleiben die Shops bis auf weiteres geöffnet.

200 Mio. Lithium-Ionen-Zellen will man künftig pro Jahr produzieren.
Multimedia
16.01.2020

125 Mio. Euro will der deutsche Batteriehersteller – der dem österreichischen Investor Michael Tojner gehört – in den Ausbau investieren.

Hausgeräte
15.01.2020

Für besondere Nachhaltigkeitsleistungen hat die Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH den Silberstatus von EcoVadis erhalten.

Werbung