Direkt zum Inhalt
Flexibel: Sendungen können jederzeit neugestartet und wiederholt werden, zudem können tausende Filme aus einer Online-Videothek abgerufen werden

HD Austria Sat-TV: Smart-TV-App bringt nicht-lineares Fernsehen

14.06.2018

Virtueller, hybrider Sat-Receiver: Die revolutionäre App für Samsung-Fernseher bietet Sat-TV-Nutzern die perfekte Kombination aus linearen und nonlinearen TV-Inhalten in einer Benutzeroberfläche.

Die neue Smart-TV-App von HD Austria ist eine Weltpremiere im Consumer-Electronics- und TV-Content-Markt. Die App der M7 Group, zu der HD Austria gehört, schaffte bei den TV Connect 2018 Industry Awards in der Kategorie „Most innovative in-home device“ den Sprung auf die Shortlist.

Nun ist die App auch in Österreich verfügbar. Sie bietet eine perfekte Zusammenführung von linearem und nicht linearem TV-Content in einer Benutzeroberfläche.

Modernes Fernsehen

Sat-TV-Nutzer mussten bisher einen Hybrid-Receiver kaufen, oder mühsam zwischen einzelnen Apps und Portalen hin- und herschalten, wenn sie zeitversetztes Fernsehen und Video-on-Demand wollten. Die Smart-TV-App macht zusätzliche Hardware überflüssig. Sat-Haushalte empfangen mittels HD Austria Now App hunderte Sat-TV-Sender und mehr als ein Dutzend Internet-TV-Sender – und können Sendungen per Knopfdruck neustarten, wiederholen und tausende Filme aus einer Online-Videothek mit mehr als 4.000 Filmen abrufen.

Einfache Benutzeroberfläche

Technisch betrachtet funktioniert die HD Austria Now App für Samsung-Smart-TVs wie ein virtueller, hybrider Sat-Receiver. Mit einer Fernbedienung steuert man die einfach zu bedienende Benutzeroberfläche der App, wechselt nahtlos von linearen TV-Programmen zu nicht linearen Inhalten und interaktiven Anwendungen.

Die innovative App wurde von HD Austria gemeinsam mit Samsung entwickelt und auf die umfangreichen technologischen Möglichkeiten der neuesten Smart-TVs (ab Baujahr 2016) zugeschnitten. Die Now App können HD Austria Kombi Kunden kostenlos sowohl auf ihrem Samsung-Smart-TV zuhause als auch auf bis zu fünf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets nutzen. Die App für den Fernseher ist gratis im Samsung App Store verfügbar. Für mobile Endgeräte ist die App im Google Playstore und Apple App Store erhältlich.

Werbung

Weiterführende Themen

Wollen erfolgreich zusammenarbeiten: plan-B und HD Austria
Multimedia
18.10.2018

Die österreichische Digitalagentur crossconnect und HD Austria geben Partnerschaft mit dem eSports Clan plan-B bekannt. Seit Mai 2018 ist crossconnect exklusiver Vermarkter von plan-B. Dabei ...

E-Technik
18.09.2018

Mit seiner jüngsten Entwicklung im Bereich Energy Solutions verhilft Rexel interessierten Unternehmen zu einfacher Energietransparenz. Vorgestellt wurde die so genannte Power App anlässlich der ...

Die 4-bit-QLC-SSD ermöglicht eine sequenzielle Lesegeschwindigkeit von 540MB/s und eine sequenzielle Schreibgeschwindigkeit von 520MB/s und wird mit einer dreijährigen Garantie ausgeliefert
Multimedia
08.08.2018

Samsung Electronics hat mit der Massenproduktion der branchenweit ersten 4-bit-QLC (Quad-Level Cell) 4-terabyte (TB) SATA-SSD für Consumer begonnen. Basierend auf 1-terabit (Tb) V-NAND mit der ...

Multimedia
18.07.2018

Aufgrund der Live-Übertragungen in Sachen Fußball WM sendet oe24.tv seit 22. Mai sein Signal verschlüsselt über Satellit. Mit 16. Juli hätte diese Verschlüsselung eigentlich enden sollen, aus ...

Gibt's ohne Account auch bald keinen Sound mehr?
Multimedia
18.07.2018

Den heimischen Fachhandel hat man schon vergrault, jetzt sind offenbar die Kunden dran. Die Sonos-App kann künftig nur dann richtig genutzt werden, wenn’s auch ein Benutzerkonto gibt.

Werbung