Direkt zum Inhalt

HD Austria knackt die 200.000er Grenze: Immer mehr Kunden setzen auf zeitgemäßes TV-Vergnügen

10.11.2020

Österreichs erste unabhängige Satelliten- und Streaming-TV-Plattform hat ihren nächsten Meilenstein erreicht. 200.000 Kunden profitieren bereits von den laufend verbesserten Streaming-TV-Diensten via Internet. Damit zeigt sich auch, dass HD Austria die sich ändernde Mediennutzung der österreichischen Konsumenten versteht.

Martijn van Hout: „HD Austria freut sich auf eine noch vielversprechendere Zukunft in Österreich.“

Bereits Mitte Oktober war es so weit: Die historische Marke von 200.000 HD Austria-Kunden wurde erreicht. Dabei versteht es sich von selbst, dass man diese Erfolgsgeschichte in Österreich weiterschreiben möchte. Die Voraussetzungen dazu sind durchaus gegeben: seit Juli 2019 ist die hybride Satelliten-Plattform Teil der Canal+ Gruppe, einem europäischen Medienunternehmen, das weltweit mehr als 20 Mio. Kunden zählt und mit Studiocanal auch über einen der bedeutendsten europäischen Film- und TV-Produzenten mit jahrzehntelanger Erfahrung verfügt.

„HD Austria freut sich auf eine noch vielversprechendere Zukunft in Österreich, da wir jetzt Teil der Canal+ Gruppe sind – einem der führenden TV-Anbieter in Europa und weltweit“, sagt Martijn van Hout, Direktor von HD Austria und Country Manager für Österreich und Deutschland. „Einerseits profitieren wir von den umfangreichen Kenntnissen und Ressourcen für Content- und Produktentwicklung, andererseits bauen wir weiterhin auf unsere lokalen, regionalen und globalen Partnerschaften mit Fernsehsendern.“

Als starke europäische Content-Plattform bietet HD Austria nicht nur eine Vielfalt an TV-Sendern und Unterhaltung im Allgemeinen, sondern entwickelt auch laufend neue Innovationen, um den sich ändernden Bedürfnissen der Konsumenten gerecht zu werden. Mit der hybriden TV-App für Smart-TVs und mobile Geräte ist das bereits bestens gelungen. Als einzige Anwendung Österreichs vereint die HD Austria App nahtlos lineares und nonlineares Fernsehen mit allen wichtigen österreichischen und deutschen Sendern, zusätzlichen Programmen sowie Restart, Replay und Video-on-Demand in einer benutzerfreundlichen Oberfläche.

Damit können Kunden von HD Austria fernsehen, wann, wo und wie sie wollen. Zu Hause am Flatscreen, unterwegs am Smartphone, Tablet oder Laptop und sogar im Ausland. Ein weiterer Vorteil – vor allem für Familien – ist die Tatsache, dass die HD Austria TV-App auf bis zu fünf Endgeräten gleichzeitig genutzt werden kann. 

Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
09.10.2014

HD Austria sieht die Privatsender vom ORF benachteiligt. Die neue HDTV – IRD Richtlinien für die ORF-Digital-SAT-Karte sorgen für Ärger. Diese würden ORF-Programme bevorzugen und ...

Multimedia
11.08.2014

Nach Erhalt aller behördlichen Genehmigungen hat die M7A Group S.A. den Erwerb von KabelKiosk, der Programm- und Service-Plattform für Kabel- und IP-Netze, von der Eutelsat Communications ...

Consumerelectronic
05.06.2014

Zum WM-Auftakt schaltet HD Austria alle 29 Sender aus dem Kombi Austria-Paket kostenlos für 3 Monate frei und zwar beim Kauf neuer Plug&Wow-Hardware im Handel. Unterstützt wird die Gratis- ...

Consumerelectronic
22.05.2014

Ab sofort ist die deutsche Ausgabe von Eurosport 2 im Kombi-Paket von HD Austria freigeschalten – ohne Aufpreis. Der „Sportsender der neuen Generation“ ist einer der am schnellsten wachsenden Pay- ...

Consumerelectronic
06.05.2014

Rund um die beiden Fußball-Großereignisse des Jahres, das Champions League Finale am 24. Mai und die Fußball-WM in Brasilien, startet HD Austria für alle Satelliten-Haushalte eine neue TV-Kampagne ...

Werbung