Direkt zum Inhalt
Eviso GF Peter Kail (links) und Channel Manager Lukas Pachner (3.v.l) präsentieren den (noch geheimen) Gewinner der Harley Davidson

HD-Austria: And the winner is...

18.09.2017

Die Würfel sind gefallen - die Harley Davidson von HD-Austria ist vergeben. Präsentiert wird der stolze Gewinner aber erst am Donnerstag, dem 21.9. in Wien.

Es ist vorbei - der Gewinner des HD-Austria Gewinnspiels steht fest. Eviso-GF Peter Kail hatte im Frühjahr die Aktion gestartet, bei der es für Händler, die besonders erfolgreich die HD-Austria-Pakete verkauften, Lose gab, mit denen wiederum eine Harley-Davidson Sportster 883 zu gewinnen gab. Noch soll der Name des Gewinners aber geheim bleiben, nur ein Foto gibt es schon. "Wir werden die Harley am Donnerstag, den 21. September in Wien im Rahmen einer Party übergeben und dann natürlich auch den Namen des Gewinners verkünden." verspricht Kail.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
14.08.2018

Apple-Nutzer können ab sofort die kostenlose FRITZ!App WLAN für iPhone und iPad herunterladen. Die App misst den Datendurchsatz des iOS-Gerätes und zeigt gleichzeitig die Verbindungsqualität an. ...

E-Technik
13.08.2018

Mit den frisch eingetroffenen PV-Modulen Eagle MX2 300 Wp mono und Eagle MX2 290 Wp mono fullblack von Jinko sind bei dem PV-Vollsortimenter Suntastic.Solar ab sofort zwei Module lieferbar, die ...

Branche
13.08.2018

1,14 Milliarden Euro wurden in Österreich im zweiten Quartal 2018 mit technischen Konsumgütern umgesetzt. Das sind um 3,8 Prozent mehr als im Vergleich zum Vorjahresquartal, wie der GfK-Temax ...

Bei über 30 Grad gehen Klimageräte weg wie die warmen Semmeln
Branche
13.08.2018

Klimageräte sind – sofern noch auf Lager – derzeit der Renner im heimischen Elektrohandel. In einer Woche gingen Saisonbestände über die Ladentische. Kein Wunder bei über 30 Grad und tropischen ...

In Moskau wird es keine Media Markt-Filiale mehr geben.
Branche
13.08.2018

Media Markt verabschiedet sich vom Geschäft in Russland. Elektroriese M.video wird alle Filialen übernehmen.

Werbung