Direkt zum Inhalt

Handymarkt: Siemens Österreich steigert Anteil und Verantwortung

11.10.2004

Auf nunmehr 16 Länder hat das Regional Headquarter Central East Europe (RH CEE) der Siemens AG Österreich seine Geschäftsverantwortung ausgeweitet. Mit den neuen Märkten Albanien, Mazedonien, Griechenland und Zypern wächst der Handymarkt für Siemens Österreich auf mehr als 100 Mio. Einwohner. Durch die geringe durchschnittliche Handydichte von rund 67 Prozent in der Region bestehe ein starkes Wachstumspotenzial, so Franz Geiger (Bild), Vorstandsmitglied der Siemens AG Österreich.
Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2003/04 (mit 30. September) konnte Siemens nach eigenen Angaben in der gesamten Region Zentral- und Osteuropa (CEE) mehr als vier Mio. Handys absetzen (2002/03: drei Millionen).
In Österreich sind erstmals mehr als eine Million Siemens-Handys über die Ladentische gegangen. Das Unternehmen steigerte seinen Marktanteil in der Alpenrepublik von 27 Prozent auf rund 30 Prozent. Laut Geiger wuchs Siemens Österreich im Handybereich im abgelaufenen Geschäftsjahr um mehr als 20 Prozent und damit deutlich stärker als der Gesamtmarkt (sechs bis sieben Prozent). Auch für das kommende Jahr stellte Geiger ein zweistelliges Wachstum in Aussicht...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
11.07.2014

Siemens stellt zur IFA 2014 seine ersten vernetzten Hausgeräte vor. Backofen und Geschirrspüler sind per Tablet und Smartphone ortsunabhängig steuerbar und eröffnen damit eine Vielzahl neuer ...

Hausgeräte
23.06.2014

Noch bis zum WM-Finalwochenende am 12./13. Juli können Verbraucher einen 100 Euro Sofortrabatt  für die Siemens Weltmeister-Hausgeräte im Fachhandel erspielen. Kurz bevor die Achtelfinalis ...

Hausgeräte
02.06.2014

Am 12. Juni ertönt der Anpfiff zum ersten Match der Fußball-WM. Fans zerren nun ihre Trikots aus dem Kasten. Im Rahmen der großen WM-Kampagne erklärt Siemens, wie man das Trikot richtig wäscht. ...

Hausgeräte
28.05.2014

Wieder sorgt ein Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung für Gerüchte. Siemens wolle seine Beteiligung am Gemeinschaftsunternehmen Bosch Siemens Hausgeräte (BSH) möglichst schnell verkaufen. ...

Branche
12.05.2014

Anlässlich der kommenden Fußball-WM in Brasilien hat Siemens eine Mannschaft mit Weltmeistergeräte aufgestellt: Für diese besonders schnelle Elf gibt es von 19. Mai bis zum fußballerischen Final- ...

Werbung