Direkt zum Inhalt
Thomas Wittling übernimmt die Candy Hoover-Agenden in Österreich und Deutschland.

Haier Deutschland-Chef übernimmt auch österreichische Candy Hoover-Agenden

10.03.2019

Haier hat nach Abschluss der Übernahme der Candy Group mit der Reorganisation seiner Handelsaktivitäten begonnen. Als eine der ersten Maßnahmen wurde Thomas Wittling zusätzlich zu seiner Rolle als Geschäftsführer der Haier Deutschland ab sofort auch mit der Leitung der Geschäfte von Candy Hoover in Deutschland und Österreich betraut.

Um seine Wachstumsstrategie zu unterstützen, hat Haier Europe die Handelsstruktur des nationalen Marktes neu definiert und Thomas Wittling, Geschäftsführer Haier für Deutschland und Österreich, zusätzlich mit der Übernahme des Candy Hoover Business beauftragt. Berichten wird er an Carmine Infante, Regional Director bei Haier Europe.

„Wir sind überzeugt, dass wir aufgrund der langjährigen Erfahrung von Candy Hoover einen weiteren wichtigen Schritt auf dem europäischen Markt gemacht haben. Mit dem Drei-Marken-Portfolio Haier-Hoover-Candy können wir den kompletten Markt abdecken sowie auch weitere Potenziale auftun“, so Wittling. Deutschland und Österreich sind gemäß der neuen Marken- und Produktstrategie strategisch wichtige Märkte.

Wittling verfügt über eine langjährige Branchenerfahrung. Nach Tätigkeiten bei AEG, Gorenje und LG wechselte er Anfang 2018 als Geschäftsführer zur Haier Group. In seiner neuen Position wird er die Aktivitäten von Haier und Candy Hoover in Personalunion leiten. Carmine Infante: „Deutschland ist ein herausfordernder und hart umkämpfter Markt, der entscheidend für das zukünftige Wachstum von Haier Europe ist. Thomas Wittling ist mit seinem breiten Know-how und seiner großen Erfahrung der richtige Mann, um uns in die Position zu bringen, die unsere Produkte verdienen.“

Werbung

Weiterführende Themen

Daniel Cipriano ist neuer Philips Austria-Geschäftsführer.
Hausgeräte
25.03.2019

Daniel Cipriano (37) übernimmt die Geschäftsführung des Unternehmensbereichs Personal Health von Philips Austria. Cipriano folgt auf Holger Pöchhacker, der das Unternehmen verlässt.

E-Technik
03.02.2019

Alexander Edtmaier hat mit 1. Februar die Vertriebsleiter-Position von Thomas Farthofer bei Klauke übernommen.

Jörn Werner (57)
Branche
03.02.2019

Der 57-jährige Jörn Werner, ehemaliger Chef der Auto-Werkstattkette A.T.U. und Conrad Electronic, sei vom Aufsichtsrat an die Spitze der Holding berufen worden, teilte Ceconomy mit. Der Posten des ...

Steffen Zimmermann (53) übernimmt beim Gebäudetechnikspezialisten die Verantwortung für das gesamte Supply Chain Management. Er tritt damit die Nachfolge von Alfred A. Bulitz an.
E-Technik
03.02.2019

Mit 1.Februar 2019 hat Steffen Zimmermann (53) die Geschäftsführung der Gira Giersiepen GmbH & Co. KG mit Sitz in Radevormwald verstärkt. Er trat dort die Nachfolge von Alfred A. Bulitz (65) ...

Oliver Hellmold ist der neue Chef des viertgrößten deutschen Online-Händlers.
Branche
28.01.2019

Nach nur eineinhalb Jahren muss CEO Oliver Ahrens wieder gehen – und das offenbar nicht ganz freiwillig. Nach der geplatzten Medimax-Fusion dürfte man sich beim Thema Zukunftsstrategie in die ...

Werbung