Direkt zum Inhalt

Hagemeyer Austria: 2. Wirtschafts- und Technologiekongress am 4. Oktober

07.09.2005

Als Höhepunkt der monatlichen Technologie-Lunches wird der 2. Hagemeyer Wirtschafts- und Technologiekongress am Dienstag, den 4. Oktober 2005, von 9 bis 21 Uhr im Dachfoyer der Wiener Hofburg (Bild links) stattfinden.
Als Moderator konnte Hagemeyer Austria-Geschäftsführer David von Ow (Bild rechts) heuer den ZIB-Präsentator Gerald Groß gewinnen.
Am Vormittag wird der Verkaufsprofi Jürgen „Der Jaguar“ Schäfer zum Thema „Professionelles Verkaufen im Verdrängungsmarkt“ referieren, nachmittags stehen fünf Workshops zur Auswahl.
Danach
geht es in einer Podiumsdiskussion um „Standardinstallation – nein danke! Die Vorteile des Mehrwertverkaufs“.
Den Abschluss bildet das Kabarett „Gefühlsecht“ mit Viktor Gernot & Michael Niavarani.

Eintritt: 210 Euro pro Person (inkl. 20% MwSt.)
Im Preis inbegriffen: Parkticket für die Garage im Museumsquartier, Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Pausengetränke und Snacks.

Bitte rasch anmelden, da nur beschränkte Teilnehmeranzahl möglich (Telefon 01/291 26-0, Fax-DW 8359)

Und das sind die Themen im Einzelnen: ... (Bitte „mehr lesen“ anklicken)

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Media-Markt-Saturn meldet in Deutschland 20.000 Angestellte zur Kurzarbeit an.
Branche
27.03.2020

Media-Markt-Saturn hat für das Gros seiner deutschen Mitarbeiter Kurzarbeit angemeldet. Der Antrag betrifft rund 20.000 Angestellte.

Branche
26.03.2020

„Das Leben ist ein Hit“, das war sein Motto. Im Alter von 80 Jahren ist der Gramatneusiedler Elektrohändler und Elektrotechniker nun von uns gegangen.

Branche
26.03.2020

Die Wertgarantie-Akademie hat ihre E-Learning-Plattform in Österreich gestartet. Damit bietet der Versicherungsdienstleister seinen Fachhandelspartnern die Möglichkeit, intensive online Schulungs ...

Branche
26.03.2020

Österreich läuft zurzeit im Corona-Krisenmodus und der Handel zählt zu den am stärksten betroffenen Branchen. Hilfe bietet sich in Form einer Handelsverband-Initiative an: Eine neue Plattform ...

E-Technik
25.03.2020

Die Corona-Krise bringt auch viele offene Fragen rechtlicher Natur mit sich. Die Experten von Müller Partner Rechtsanwälte haben die wichtigsten zusammengefasst und beantwortet.

Werbung