Direkt zum Inhalt

Händler-Appell: „Lassen Sie ,Geiz ist geil’ nicht ungestraft auf sich sitzen!“

13.06.2005

„Schlapper Versuch der Verteidigung mit einer zahnlosen Waffe“

In einem mehrseitigen Brief an die Red Zac-Zentrale appelliert ein freier Wiener Elektro-Fachhändler an deren Marketingabteilung, den frisch kreierten Anti-„Geiz ist geil!“-Claim „Geiz kostet. Beratung zählt!“ durch seinen – wie er sinngemäß meint – angriffslustigeren und durchschlagskräftigeren Slogan zu ersetzen. Ein Schreiben, das wir unseren Lesern (in gekürzter Form) nicht vorenthalten wollen:

Sehr geehrte Damen und Herren der Red Zac-Marketingabteilung!
Unlängst las ich den Bericht im Elektrojournal 5/2005: Red Zac-Kongress Gmunden 2005: Die Kampfansage.
Es ist einfach die Pflicht eines verantwortungsbewussten Unternehmens, sich mit aller Kraft gegen diesen Angriff auf gesellschaftliche Werte auszurichten, den der Slogan “Geiz ist geil!“ in manchen Konsumentenköpfen auszulösen vermag. Er sagt einfach die Unwahrheit! Geizig kann keine Gesellschaft funktionieren!
Außerdem: Die Info, dass man als so genannter Geizhals billiger einkauft, wenn man zu Saturn geht, muss erst mal bewiesen werden!
Dafür ist aber ein knallhartes Gegenargument gefragt; eines, das in die gleiche Kerbe schlägt wie der offene Angriff Saturns.
Ich meine, Ihr neuer Slogan, über den man nachdenken muss, ist nur für rationell denkende Kunden gut zu verstehen. Wohingegen „Geiz ist geil!“ ohne Umwege in den Bauch geht und die Emotionen vor allem junger Leute zu wecken vermag. Mit „Geiz kostet. Beratung zählt!“ werden Sie die Jungkäufergruppe nicht motivieren. Das ist ein schlapper Versuch...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r.: Sigi Menz, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Ottakringer Getränke AG, Michael Strebl, Geschäftsführer Wien Energie und Gerfried Kusatz, Geschäftsführer Del Fabro & Kolarik
E-Technik
21.06.2018

Solarstrom direkt für Logistik und Verwaltung: Die Ottakringer Getränke AG setzt auf Nachhaltigkeit und errichtet gemeinsam mit Wien Energie eine der größten Auf Dach-Photovoltaik-Anlagen ...

Media Markt hat jetzt seinen eigenen Kundenclub.
Branche
20.06.2018

Lange hat’s gedauert, jetzt hat man’s (fast) geschafft. Media Markt Österreich startet sein eigenes Kundenbindungsprogramm. Aktuell läuft eine Testphase des kostenlosen Kundenclubs, um alle ...

Mit diesem Tweet hat alles begonnen ...
E-Technik
20.06.2018

Normalerweise ist’s ja der US-amerikanische Präsident, der via Twitter seine (mehr oder weniger skurrile) Meinung kundtut. Jetzt hat’s auch ein Wiener Kommunikationselektroniker probiert und damit ...

In der europäischen Zentrale: An die 30 Experten besuchten Facebook in Dublin
Branche
20.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Facebook und Google - den warfen an die 30 Experten bei einer Dublin-Reise Mitte Juni. Denn die irische Hauptstadt ist ja nicht nur für seine Pubs berühmt.

Der Startschuss für die Aktion fällt am 2. Juli. Schon jetzt können sich Fachhandelspartner anmelden.
Branche
20.06.2018

Fun, Action, Abenteuer: Diese Dinge kommen für assona-Partner in den kommenden Wochen nicht zu kurz. Denn bei der diesjährigen Händler-Sommeraktion schickt der Berliner Versicherungsvermittler die ...

Werbung