Direkt zum Inhalt
 

Grundig: Renate Rois übernimmt Keyaccount

14.04.2017

Rois zeigt das komplette Kleinhaushaltsportfolio von Grundig und Beko in Salzburg.

Renate Rois ist neue Key Accounterin bei Elektra Bregenz

Mit Februar diesen Jahres konnte die Elektra Bregenz AG  Renate Rois als Key Accounterin für Grundig & Beko Kleinhaushaltsgeräte an Bord holen.

Für die gebürtige Oberösterreicherin, ist das kein Neuland. Seit 2001 ist sie im Key Account Bereich für Elektro Klein- und Wellnessgeräte tätig.

Wer Renate Rois persönlich kennenlernen möchte, hat dazu auf  den Fachhandelstagen in Salzburg Gelegenheit. Terminvereinbarungen sind per Email (renate.rois@elektrabregenz.com) oder telefonisch unter +436643844229 möglich.

 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
11.10.2016

Der aktuelle CEO der Sparte Connected Devices and Solutions bei Bosch wird seine Stelle als Leiter Corporate Innovation bei Osram mit 1. Dezember antreten.

Branche
23.09.2016

Mit 1. Oktober wird Mag. Michael Wottawa neuer Geschäftsführer von GfK Austria.

E-Technik
23.09.2016

Mit 1. September unterstützt Petra-Marie Petermichl als Consultant die Bereiche Human Resources und Vertrieb bei Keyman.

Jochen Kramar wird neuer Communications und Public Relations Manager
Hausgeräte
20.09.2016

Die Anforderungen des Marktes wachsen und so tut es auch das Team um Dyson Austria Geschäftsführer Peter Pollak. Jochen Kramar übernimmt die Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens  und Elisabeth ...

E-Technik
20.09.2016

Vor drei Jahren eröffnete die TDK-Lambda Germany GmbH in Dänemark eine eigene Niederlassung. Allan Jakobsen übernimmt nun die Leitung des Sales Office in Dänemark.

Werbung