Direkt zum Inhalt

Grün am Ohr: Samsungs neues Bio-Handy zu 80 Prozent recyclebar

10.08.2009

Das Gehäuse besteht zu 40 Prozent aus Bioplastik. Auf einen graphischen Browser, wie bei Smartphones üblich, wurde verzichtet. Stattdessen schlägt ein textbasierter Browser als grünes Herz. Das Gerät könne zudem zu 80 Prozent recycelt werden.

Nicht nur das Handy selbst, auch das Drumherum, sprich die Verpackung, ist umweltfreundlich. Die Ausliefer-Box besteht aus wiederverwendeter Pappe und wird mit Soja-Tinte bedruckt. Das Handbuch gibt's nicht in Papier sondern nur als Download. Und auch das Ladegerät schont die Umwelt. So weist es bei abgeschlossenen Ladevorgängen darauf hin, den Stecker zu ziehen und erfüllt die aktuellen Energy-Star-Effizienzrichtlinien. Das Reclaim kommt in den nächsten Wochen einmal in den USA auf den Markt. Wann und ob es auch in Europa angeboten wird, ist noch nicht bekannt, berichtet pressetext.

Platz 2 im Greenpeace-Ranking und man will noch grüner werden

"Dass das Reclaim PVC-frei ist, ist auf jeden Fall ein Fortschritt. Auch die hohen Energiestandards beim Ladegerät sind ein Schritt in die richtige Richtung", so Greenpeace-Sprecher Tom Dowdall. Samsung sei ein Vorreiter auf dem Gebiet der umweltfreundlichen Technik, also quasi "Bionier". Dem für das Gehäuse verwendeten Bioplastik steht Dowdall allerdings skeptisch gegenüber. "Ob Bioplastik wirklich umweltfreundlicher herzustellen ist als normales, aus alten Handygehäusen recyceltes Plastik, ist fraglich".

Derzeit sitzt Samsung am zweithöchsten Treppchen der globalen Greenpeace-Rangliste der Elektronikkonzerne mit dem höchsten Umweltverträglichkeitsfaktor. Die Südkoreaner wollen aber noch mehr, wie sie vor rund drei Wochen ankündigten. Ganz oben behauptet sich bislang Nokia.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die 4-bit-QLC-SSD ermöglicht eine sequenzielle Lesegeschwindigkeit von 540MB/s und eine sequenzielle Schreibgeschwindigkeit von 520MB/s und wird mit einer dreijährigen Garantie ausgeliefert
Multimedia
08.08.2018

Samsung Electronics hat mit der Massenproduktion der branchenweit ersten 4-bit-QLC (Quad-Level Cell) 4-terabyte (TB) SATA-SSD für Consumer begonnen. Basierend auf 1-terabit (Tb) V-NAND mit der ...

Mehrere Jahre Produktmanagement- und Marketingerfahrung: Sean Ryan ist neuer Head of Marketing & Operations CE bei Samsung Österreich
Multimedia
28.06.2018

Sean Ryan steigt im Consumer Electronics Team von Samsung Österreich als neuer Head of Marketing & Operations CE ein. Der erfahrene Manager wird direkt an Michael Zoeller, VP, Head of Consumer ...

Flexibel: Sendungen können jederzeit neugestartet und wiederholt werden, zudem können tausende Filme aus einer Online-Videothek abgerufen werden
Multimedia
14.06.2018

Virtueller, hybrider Sat-Receiver: Die revolutionäre App für Samsung-Fernseher bietet Sat-TV-Nutzern die perfekte Kombination aus linearen und nonlinearen TV-Inhalten in einer Benutzeroberfläche ...

Durch Virtual Reality hat man das Gefühl, im Auto hinter dem Lenkrad zu sitzen
Multimedia
11.04.2018

„Lernen durch erleben“ – mit der Virtual Reality App von ÖAMTC Fahrtechnik und Samsung lernen Fahranfänger, richtig auf Gefahrensituationen im Straßenverkehr zu reagieren.

Samsungs neues TV LineUp verfügt über einen neuen, effizienten Bildprozessor
Multimedia
08.03.2018

Samsung hat heute in New York die neue Generation QLED TVs vorgestellt. Eine Premiere ist das One Invisible Cable, das die Stromversorgung und alle AV-Signale in einem einzigen Kabel bündelt.

Werbung