Direkt zum Inhalt

Groupe SEB stärkt Vertriebsteam in Österreich

16.09.2020

Christian Gruber ist seit Anfang August neuer Key Account Manager der Groupe SEB in Österreich.

Christian Gruber

Der gebürtige Salzburger betreut den Fach- und Großhandel und verantwortet sämtliche Kooperationen der Marken Krups, Rowenta, Tefal, Moulinex und Emsa im österreichischen Markt. „Vertriebsseitig möchten wir uns künftig noch stärker auf den österreichischen Fachhandel fokussieren. Und Christian Gruber, der über 20 Jahre Erfahrung in diversen Vertriebspositionen im Elektrohandel mitbringt, zuletzt bei Dyson Österreich, ist dafür die perfekte Teamergänzung“, kommentiert Herbert Kleinhaus, Sales Director Kitchen Electric der Groupe SEB Österreich.

„Ich freue mich sehr, meine Branchenerfahrung bei der Groupe SEB einzubringen und gemeinsam mit dem Team in Österreich die langjährigen Partnerschaften mit Fachhändlern weiter erfolgreich auszubauen“, ergänzt Gruber.

Werbung

Weiterführende Themen

Marianne Neumüller-Klapper
Hausgeräte
04.08.2020

Customer Care & Service Director Marianne Neumüller-Klapper verantwortet ab sofort auch die Bereiche Nachhaltigkeit und Recycling bei Nespresso Österreich.

Joyce Behrens wird mit ihrem Team vom Standort München aus operieren.
Hausgeräte
30.06.2020

Der langjährige BaByliss Österreich-Chef Christian Frank geht Ende Juni in den Ruhestand. BaByliss selbst strukturiert sich um und wird in die deutsche Organisation integriert.

Christian Reichenauer folgt ...
Multimedia
25.06.2020

Mit 1. Juli 2020 wird Ringfoto-Chef Gerhard Brischnik seine Kamera symbolisch an den Nagel hängen und seinen Ruhestand antreten. Als neuer Country Head der Ringfoto Ges.m.b.H. folgt ihm dann ...

Robert Töscher übernimmt von Marion Mitsch die UFH-Geschäftsführung.
Branche
25.06.2020

Robert Töscher (37), der bereits seit neun Jahren bei UFH im Controlling, als Leiter der Finanzen und Prokurist, sowie als Geschäftsführer der UFH-Tochter Secontrade tätig war, steigt mit 1. Juli ...

Dietmar Rapp
Multimedia
02.06.2020

Bei TP Vision in Österreich wird die Verantwortung für den Vertrieb in neue Hände übergeben. Branchen-Urgestein Wolfgang Palfy geht in Pension.

Werbung