Direkt zum Inhalt

Großgeräte@IFA: Die Weiße macht die Welt grüner

09.09.2011

Energieeffizienz in der Küche, das war das große Thema bei den großen WW-Herstellern auf der IFA. Freilich punkten die neuen Geräte auch noch mit ganz anderen Features. Elektrojournal Online hat sich bei der "Berliner Weiße" umgesehen. Die Liste müsste natürlich noch deutlich ergänzt werden. Vollständig finden Sie die IFA-Highlights im gerade erscheinenden Elektrojournal 9/2011.

Gorenje setzt auf der IFA alles auf Weiß. Der Hersteller präsentierte eine neue Waschmaschinengeneration, die sensationell weiße Wäsche verspricht. Fünf Vollwaschautomaten in den Linien Superior, Advanced und Essential sind genau auf die aktuelle Bedürfnisse der Verbraucher zugeschnitten. Diese sind mit der Sensor iQ-Technologie ausgestattet, die den Waschvorgang automatisch an das gewählte Programm, Wäscheart und Beladungsmenge anpasst.

 

Gorenje hat diesbezüglich auch das UltraWhite Programm entwickelt, welches sich besonders der Pflege von weißer Feinwäsche angenommen hat. Bei diesem Waschprogramm bewegt sich die Trommel öfter als bei anderen Waschgängen und die Wäsche wird mit einer Temperatur von maximal 30 Grad gewaschen. Das verhindert Grau- oder Gelbschleier, selbst bei niedrigen Temperaturen. Die Topmodelle rangieren in der Energieeffizienzklasse A+++. Immer wieder ein erfolgreicher Klassiker auch bei Gorenje: Die Palette der Retro- Klassiker, die nun um die Farbe feuerrot ergänzt wird.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ab der IFA mit i-DOS inklusive: der Bosch-Waschtrockner WDU28640
Hausgeräte
26.07.2018

Beim Waschtrockner WDU28640 ergänzt Bosch die Doppeltechnologie aus Waschen und Trocknen nun erstmals mit der bewährten i-DOS Dosiertechnologie.

Seit 15. November 2012 ist Hans-Joachim Kamp Vorsitzender des gfu-Aufsichtsrats, nun wurde er erneut im Amt bestätigt
Branche
14.06.2018

Der Veranstalter der IFA, die gfu Consumer & Home Electronics GmbH, hat einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Von den Gesellschaftern im Amt bestätigt wurden Hans-Joachim Kamp (Philips) und Thomas ...

Branche
07.06.2018

Die Innovationsplattform der IFA präsentiert sich vom 31. August bis zum 5. September mit erheblich erweiterter Ausstellungsfläche, einer zweiten Bühne für Vorträge, Diskussionsrunden, Thementagen ...

ElectronicPartner auf der IFA 2017: In Beratungsgesprächen wurde das Virtual Shelf 2.0, sowie die mobile Version der interaktiven Verkaufsoberfläche präsentiert.
Aktuelles
07.09.2017

ElectronicPartner hat das Fokusthema der IFA aufgegriffen – und zeigt, wie E-Plakat und Virtual Shelf den Fachhändler am PoS unterstützen.

IFA NEXT 2017 stellte Sichtachsen von jedem Punkt der Halle aus her.
Aktuelles
07.09.2017

Zentrale Punkte der IFA 2017: IFA Global Markets wurde erfolgreich eingeführt, auch auf IFA NEXT gab es eine gute Resonanz.

Werbung