Direkt zum Inhalt

Großformat in Massenproduktion: Sony eröffnet LCD-Werk im slowakischen Nitra

17.10.2007

Zusammen mit einem LCD-Werk in Barcelona wird dieses die Hauptproduktionsstätte für den europäischen Markt sein. 2008 wird die Jahresproduktions-Kapazität in der Slowakei bei drei Mio. Geräten liegen.

Um der rasch steigenden Nachfrage nach LCD-Fernsehern in Europa nachzukommen, hat Sony im November letzten Jahres mit dem Bau seiner neuen Produktionsstätte in Nitra begonnen. Das Werk hat nun die Massenproduktion aufgenommen. Bis Ende 2008 soll hier eine Produktions-Kapazität von drei Mio. Flat-TVs erreicht werden - bei rund 3.000 Mitarbeitern.

Nach der Verlegung der Fertigungsanlagen für LCD-Fernseher von Trnava nach Nitra wird Sony in Europa zwei Produktionsstätten für LCD-TVs unterhalten - in Nitra und in Barcelona. In der Slowakei werden dabei hauptsächlich großformatige Bravia-Spitzenmodelle gefertigt. In Trnava bleibt die Herstellung von Tunern für Fernseher und die technische Unterstützung der PlayStation-Produkte.

"Der europäische Markt für LCD-Fernseher ist der größte überhaupt und weist einen bedeutenden Wachstumstrend auf. Sonys Werk in Nitra ist die erste neue Produktionsstätte seit Beginn der Ära der LCD-Fernseher", erklärt Takeshi Fukuda, Corporate Executive der TV-Gruppe.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ab 1. April neuer Sony Europa-Chef: Hideyuki Furumi
Multimedia
09.01.2019

Sony Europa-Präsident Shigeru Kumekawa wird mit 1. April 2019 zum Corporate Executive und President of Sony Marketing Inc. ernannt und kehrt nach Tokio zurück. Hideyuki Furumi, aktuell Executive ...

Multimedia
28.08.2018

Mit 1. Oktober 2018 übernimmt Gregor Novotny die Funktion des Sales Director und wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich. Er folgt somit Helmut Kuster nach, der Sony ...

Sony ist nun mit rund 90 Prozent am Musikverlag EMI Music Publishing beteiligt
Multimedia
22.05.2018

Der japanische Konzern ist damit zu rund 90 Prozent an dem Label beteiligt.

Adrian Price-Hunt verantwortet als Country Head die lokale Vertriebsstrategie für das Consumer Geschäft sowie alle operativen Tätigkeiten
Multimedia
03.05.2018

Mit 1. Juni 2018 übernimmt Adrian Price-Hunt die Funktion des Country Heads von Sony Österreich und Schweiz.

Anfang Jänner trifft sich die Elektronikbranche in Las Vegas bei der CES, der wichtigsten Technik-Messe des Jahres
Branche
09.01.2018

Vom 9. bis 12. Jänner 2018 öffnet wieder die CES, die Consumer Electronics Show, in Las Vegas ihre Türen. Zu den Techniktrends zählen neben digitalen Sprachassistenten weiterhin das Internet der ...

Werbung