Direkt zum Inhalt
Das Wiener Landesgremium des Elektro- und Einrichtungsfachhandels: Erwin Pellet, Johann Klein, Robert Pfarrwaller und Gremialgeschäftsführer Rudolf Vogt (v.l.n.r.).

Gremiale Wachablöse: Erwin Pellet übergibt seine Agenden an Johann Klein

18.12.2018

Das Wiener Landesgremium des Elektro- und Einrichtungsfachhandels startet mit einem neuen Obmann ins neue Jahr. Erwin Pellet legt seine Funktion mit Jahresende zurück.

Nach 23 Jahren übergibt Pellet das Zepter an Johann Klein.

Er wird sein Amt als Gremialobmann mit Jahreswechsel an Johann Klein, unter Pellet bislang Vorsitzender des Berufszweigs Einrichtungsfachhandel, übergeben und in der Folge ein wenig kürzer treten. Mit seinem Rückzug endet übrigens eine lange Ära, immerhin war Pellet seit 1995 Wiener Landesgremialobmann für den Einrichtungs- und Elektrofachhandel. „Ich werde der Wirtschaftskammer aber weiterhin als Funktionär und als Repräsentant der Wiener Einkaufsstraßen erhalten bleiben“, so Pellet.

Keine personellen Änderungen gibt’s übrigens bei der Funktion des Gremialobmann-Stellvertreters: diese wird weiterhin von Rexel-Chef Robert Pfarrwaller bekleidet, der damit gleichzeitig auch Vorsitzender des Berufszweigs Elektrofachhandel ist.

Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
12.08.2019

Mit der Selbstverpflichtung, auf fast allen der 2.000 bundeseigenen Gebäuden eine Photovoltaik-Anlage zu errichten, konkretisiert Ex-Umweltministerin Elisabeth Köstinger eine Maßnahme des bereits ...

E-Technik
02.08.2019

Das Bundesgremium des Elektro- und Einrichtungsfachhandels und der Fachverband der Elektro- und Elektroindustrie (FEEI) haben ein Positionspapier erarbeitet, das Vorschläge zur Verbesserung des ...

Petra Spatt und Karl Zenz durften die Auszeichnung von Landesrat Rudi Anschober (li.) entgegen nehmen.
E-Technik
01.07.2019

Das Land Oberösterreich prämierte Rexel Austria für die eigens entwickelte Power App mit dem Anerkennungspreis in der Kategorie „Betriebe“. Als Testobjekt für die App, die Energieeffizienz einfach ...

Die Gastgeber des Abends: Die Salzburger Rexel-Mitarbeiter.
E-Technik
09.10.2018

In Salzburg wurde die erste Rexel-Filiale eröffnet, die beide Vertriebsmarken (Schäcke & Regro) unter einem Dach vereint. Vertrieblich agieren beide aber nach wie vor unabhängig voneinander. ...

Branche
25.09.2018

Gemeinsam statt einsam – für Rexel nicht nur leere Worthülse, sondern tagtäglich gelebtes Motto. Zu sehen und erleben gab’s das am zweiten Partner-Abend, zu dem man wieder seine Lieferanten lud ...

Werbung