Direkt zum Inhalt

Grafoner wird „oberster Raumpfleger“ von Electrolux in Österreich und Deutschland

21.04.2008

Der 36-Jährige wird Nachfolger von Georg Gmeiner, der künftig für das europäische Key Account-Geschäft von Floorcare zuständig ist.

Der Oberösterreicher Grafoner ist seit sechs Jahren im Electrolux-Konzern tätig. Vor allem seine vorangehende, fast dreijährige Funktion als General Manager für Raumpflege und Kleingeräte von Österreich bietet die optimale Basis für seine neue Aufgabe. Davor war er als Vertriebs- und Logistikspezialist für die Forst- und Gartensparte von Electrolux in Zentraleuropa verantwortlich.

Wertvolle Erfahrungen sammelte der studierte Wirtschaftswissenschafter aber nicht nur auf seinen Stationen innerhalb des Konzerns. Der zweifache Vater bringt zudem wichtige Marketingkenntnisse ein, die er außerhalb der Electrolux-Gruppe im Pharma-Unternehmen Fresenius erwarb.

"An der Vertriebssituation in Österreich wird sich durch die Übernahme der operativen Geschäftsführung in beiden Ländern nichts ändern", versichert Grafoner. "Der heimische Markt wurde in den letzten drei Jahren so weit entwickelt, dass ich künftig weniger ins Tagesgeschäft eingreifen muss." Eine personelle Aufstockung ist daher nicht geplant. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit wird entsprechend während der nächsten Wochen und Monate in Deutschland bzw. am Unternehmenssitz in Nürnberg liegen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Das Electrolux Ideas Lab 2016 gewann der Este Hannes Lung mit dem Gadget WatchYourself. Es winken 10.000 Euro Preisegeld, auch trifft er sich mit Experten von Electrolux in Stockholm.
Branche
30.11.2016

Hannes Lung aus Estland gewinnt das Electrolux Ideas Lab 2016, 10.000 Euro Preisegeld und die Möglichkeit, sich mit Experten von Electrolux in Stockholm auszutauschen. Lung entwarf ein Gadget fürs ...

Visualisierung der AELVIS: 15. bis 17. September 2016 in der Halle 10 des Messezentrums Salzburg.
Branche
14.04.2016

Vom 15. bis 17. September 2016 in der Halle 10 des Messezentrums Salzburg: Branchengrößen sind mit an Bord, auch die Unterhaltungselektronik. Stimmen aus der Branche zur bisherigen Entwicklung. ...

Helmut Hauptmann ist neu für die Marken AEG und Zanussi unterwegs.
Hausgeräte
18.03.2016

Seit März 2016 betreut Helmut Hauptmann (51) nach einer intensiven Einschulungsphase den Elektrofachhandel im Gebiet Salzburg und in Teilen Oberösterreichs. In seiner neuen Funktion wird er für ...

Hausgeräte
10.12.2015

Die schwedische AEG-Mutter Electrolux hat die milliardenschwere Übernahme der Hausgerätesparte des US-Mischkonzerns General Electric (GE) abgeblasen. Beide Unternehmen gaben am Montag das Ende der ...

Würde sich für die Branche mehr Ertrag wünschen. Wolfgang Krejcik
Branche
16.09.2015

Morgen startet die Futura. Anlässlich der Branchenmesse zieht Elektrohandelsobmann Wolfgang Krejcik Bilanz.

Werbung