Direkt zum Inhalt

Gorenje Austria: Marolt geht nach Velenje, Sandra Lubej tritt Nachfolge an

12.09.2007

Mit September hat Dkfm. Uroš Marolt Gorenje Austria als Geschäftsführer verlassen, um im Konzernvorstand im slowenischen Velenje die Verantwortung für
Verkauf & Marketing zu übernehmen.
Seine Nachfolgerin Mag. Sandra Lubej ist für die österreichischen Gorenje-Handelspartner schon lange keine Unbekannte mehr - nicht zuletzt dank ihrer exzellenten Deutschkenntnisse und der durchorganisierten Werksbesuche in Velenje.

Lubej begann ihre Gorenje-Karriere vor acht Jahren als Projektmanagerin im Marketing. 2001 wurde sie Verkaufsleiterin für die Marke Gorenje in Deutschland und war von 2002 bis 2004 Verkaufsleiterin für Österreich und Skandinavien. Seit 2005 arbeitete Lubej als Stellvertreterin des Exekutive-Direktors für Verkauf und Marketing für Nord- und Zentraleuropa

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Michael Grafoner bei der Übergabe der MNS-Masken an die Stationsleitung Nicole Foisner (3.von li.).
Branche
16.04.2020

Unterstützung kommt in diesen herausfordernden Tagen auch von der Gorenje-Mutter, dem chinesischen Hisense-Konzern. 1.500 Stück der derzeit heiß begehrten MNS-Masken wurden an die pädiatrische ...

Hausgeräte
18.03.2020

Mit aufmunternden Worten hat sich heute Gorenje Österreich-Chef Michael Grafoner an den Fachhandel gewandt – und er sagt den Partnern auch Unterstützung zu.

Bereits 2017 wurde Gorenje als Sponsor der Velux EHF Champions League und der Europameisterschaft 2018 Teil der europäischen Handballfamilie.
Hausgeräte
08.01.2020

Bereits 2017 wurde Gorenje als Sponsor der Velux EHF Champions League und der Europameisterschaft 2018 Teil der europäischen Handballfamilie. Jetzt geht’s weiter: Vom 9. bis 26. Januar sind ...

Markus Rach freut sich auf seine neuen Aufgaben bei Gorenje.
Hausgeräte
03.10.2019

Der Branchenprofi Markus Rach unterstützt seit 1. Oktober das Gorenje-Team als Verkaufsleiter im Küchen- und Möbelsegment.

Michael Grafoner
Hausgeräte
03.05.2019

Michael Grafoner hat mit Anfang Mai die Agenden des Österreich-Geschäftsführers von Gorenje übernommen. Er folgt damit Bojan Bratkovic, der das Unternehmen verlassen hat.

Werbung