Direkt zum Inhalt

Google präsentiert Pixel-Smartphone

05.10.2016

Mit den Android-Smartphones Pixel und Pixel XL bringt Google die Nachfolger seiner Nexus-Serie auf den Markt.

Die neuen Android-Smartphones Pixel und Pixel XL von Google sind jetzt über den Google Store zu beziehen.

Unter dem Motto Made by Google präsentiert der Konzern neue Smartphones. Die Überraschung: Diese werden unter der Marke Pixel verkauft. Bislang stand dieses Label nur für Chromebooks sowie für das 2-in-1-Gerät Pixel C.

Pixel Phone, so der Name des neuen Google-Produkts, ist mit 5 und 5,5 Zoll großen Displays erhältlich, wobei die Ausstattung beider Modelle nahezu identisch ist.

Während das Pixel-Modell über ein 5 Zoll großes Full-HD-AMOLED-Display und über einen 2.770 mAh Akku verfügt, gibt es beim Modell Pixel XL mit dem 5,5-Zoll-Display eine höhere QHD-Auflösung plus 3.450-mAh-Akku.

Beide Geräte verfügen über einen Qualcomm-Prozessor (Snapdragon 821) mit vier Kernen und einer maximalen Taktrate von 2,15 GHz. Zudem haben sie 4 GByte RAM und entweder 32 oder 128 GByte Speicher.

Schnappschüsse? Dafür haben die Smartphones eine 12,3-Megapixel-Kamera mit optischem Bildstabilisator OID und F/2.0 Blende auf der Rückseite der Geräte. Vorne hingegen gibt es eine eigene Selfiekamera (acht Megapixel). Die Aufnahmen und Videos lassen sich – kostenlos –auf Google Fotos speichern.

Die Geräte haben einen Fingerabdrucksensor, LTE, WLAN ac, Bluetooth 4.2, NFC, Quickcharge und einen USB Typ C. Farblich sind die Smartphones in Weiß, Schwarz und Blau erhältlich.

Und das Betriebssystem? Ist Android 7 plus Google Assistant und den neuen Apps Duo und Allo. Der Google Assistant fungiert auch als Chatbot, also als textbasiertes Dialogsystem. So lassen sich etwa Restaurants, Ausstellungen und Galerieeröffnungen damit suchen. Der Google Assistant ersetzt Google Now und ist über den Homebutton oder per Hotword – welches Okay, Google lautet – anzusteuern.

Das Google Pixel Phone wird über den Google Store voraussichtlich ab 649 US-Dollar vorbestellbar sein.

Details zu den neuen Google Pixel Phones finden sich unter https://madeby.google.com/phone/

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

In Kronstorf, an der Grenze zwischen Ober- und Niederösterreich, könnten bald Niederlassungen von Google und Amazon entstehen.
Branche
12.05.2019

Im oberösterreichischen Kronstorf könnten demnächst die US-Konzerne Google und Amazon Niederlassungen errichten.

Mit der Produktlinie Gigaset elements ist man schon länger in Sachen Smart-Home aktiv.
Multimedia
06.02.2019

Nach langjähriger Krise will der deutsche Telefonhersteller Gigaset als Dienstleister für das smarte Zuhause und Produzent günstiger Smartphones „Made in Germany“ erfolgreich werden. Punkten will ...

SERVICEplus
23.01.2019
In der europäischen Zentrale: An die 30 Experten besuchten Facebook in Dublin
Branche
20.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Facebook und Google - den warfen an die 30 Experten bei einer Dublin-Reise Mitte Juni. Denn die irische Hauptstadt ist ja nicht nur für seine Pubs berühmt.

Werbung