Direkt zum Inhalt

Gogatec hält Kontakt: neue EMV-Verschraubung kommt auf den Markt

31.07.2009

Gegenüber den Vorgängervarianten verfüge es über ein verbessertes Kontaktsystem, das die Schirmung des Kabels großflächiger als bisher auflegt und eine Beschädigung des Kabelschirms während der Montage garantiert ausschließt.

EMV-Verschraubungen werden zur großflächigen Kontaktierung des Geflechts von geschirmten Leitungen verwendet. In Schaltschränken sollte der Schirm auch nach der Kontaktierung mit dem Schrankgehäuse noch bis zum Gerät weiter gehen und dort nochmals mittels Schirmklammern aufgelegt werden. Diese Kontaktierung ohne Unterbrechung des Kabelschirms wird mittels Kontaktfedern oder Ringfedern erreicht. Bei Schirmkontaktierung mittels Ringfedern darf der Mantel nur sehr schmal entfernt werden, was eine sorgfältige Montage erfordert. Deshalb haben sich die Versionen mit Kontaktfeder-Einsätzen in den EMV-Verschraubungen am Markt weitgehend durchgesetzt. Gogatec/Wien liefert dazu bislang die Version EMV3. >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
14.12.2011

Bei der Glass Collection wurde ein wenig am Design gebastelt: Die von Antoine Cahen im Jahr 2004 entworfene Auflage bekommt neue Untertassen in Form von strapazierfähigem, bunten Melamin. Die ...

Branche
14.12.2011

Das Ladeneinrichtungsunternehmen präsentiert sich ab dem 1. Jänner 2012 in einem neuen Corporate Design und Wording: Aus Umdasch Shop-Concept wird die Marke Umdasch Shopfitting, ergänzt um den ...

Branche
24.10.2011

Anfang August hatte der Elektronikanbieter 15 Jahre in Österreich gefeiert – damals wurde bekannt gegeben, im Raum Wien eine neue  Filiale eröffnen zu wollen. Mittlerweile ist der Standort bekannt ...

Hausgeräte
10.10.2011

P&G hat seiner Handelsplattform TradeNet einer Generalsanierung unterzogen. Die Plattform hat in puncto Service, Technik und Struktur um einiges zugelegt. Informationen über Aktionen und ...

Multimedia
10.01.2011

Die eLearning Plattform von Procter & Gamble, bei der Händler ihr Wissen rund um die Produkte von Braun und Oral B ergänzen können, wurde ein wenig aufgemöbelt.

Werbung