Direkt zum Inhalt
Der neue Gira Bewegungsmelder Cube kombiniert smarte Technik mit einem klaren, zeitgemäßen Design.

Gira-Bewegungsmelder Cube

29.07.2020

Der neue Gira-Bewegungsmelder Cube kombiniert moderne und smarte Technik mit einem klaren, zeitgemäßen Design. Durch ihn wird die Sicherheit im Außenbereich erweitert.

Der Bewegungsmelder überwacht zuverlässig das Grundstück und schaltet – abhängig von Wärmebewegungen und Umgebungshelligkeit – automatisch das Licht an. Durch eine nicht sichtbare Abdeckblende lässt sich zudem der Beobachtungsradius an die räumlichen Gegebenheiten des Grundstücks anpassen. Der Erfassungsbereich deckt wahlweise bis 120 oder bis 240 Grad und damit die überwiegende Anzahl der Anwendungsfälle rings um das Gebäude ab. Die maximale Reichweite beträgt 16 m.

Der Gira Cube ist als konventionelles Gerät verfügbar oder als KNX Variante – letztere erfüllt den Wunsch nach einem Direktanschluss an das KNX-System. Einstellungen wie Nachlaufzeit, Helligkeitsschwelle und Teach-Funktion sind bei der konventionellen Version über Potentiometer am Gerät möglich, Feineinstellungen erfolgen über eine IR-Fernbedienung.

Das Gerät ist in Reinweiß glänzend sowie Anthrazit erhältlich und geeignet für die Decken- und Wandmontage. Einfache Montageschritte mit flexiblem Anschluss und einem Zusammenbau ohne Werkzeuge erleichtern dem Elektro-Fachmann die Installation.

Werbung

Weiterführende Themen

Installation
22.12.2013

Die Vielfalt an praktischen Lösungen in der Elektroinstallation – mehr Komfort, höhere Sicherheit und ein effizienterer Umgang mit Energie – stößt bei privaten Bauherren, Architekten und Planern ...

Installation
18.11.2013

Weihnachten wirft seine Schatten, oder besser gesagt, seine Lichter voraus: Alle Jahre wieder erleben wir Glühlamperl, Sternendeko und beleuchtete Rentiere vor Häusern und Wohnungen. Dem Geschmack ...

Installation
23.10.2013

Seit 1. Oktober ist Gerhard Ruzicka bei Gira als Vertriebsingenieur für Österreich Ost (Wien, Niederösterreich, Burgenland) tätig. Damit übernimmt er die Agenden von Volker Gagelmann, der in den ...

Installation
08.08.2013

Anhand dieses Bildes verstehen auch Nicht-Elektrotechniker, was sich hinter den Begriffen Wirk-, Blind- und Scheinleistung versteckt.

Installation
31.07.2013

Eine unabhängige Jury, bestehend aus Vertretern von ServiceRating, dem deutschen Handelsblatt und der Universität St. Gallen, hat die am Wettbewerb teilnehmenden Unternehmen genau unter die Lupe ...

Werbung