Direkt zum Inhalt

Gib dem Crash keine Chance: Sony patentiert Flüssig-Airbag für Handys, Digicams und Notebooks

05.07.2007

Ein ausgetüfteltes - mit Flüssigkeit gefülltes - Mehrkammern-System soll im Fall eines heftigen Stoßes verhindern, dass das Gerät einen Schaden erleidet. Bei der Wahl der Flüssigkeit stehen laut Sony übrigens Wasser oder Siliziumöl zur Diskussion.

Wirklich neu ist die Idee einer Flüssigkammer, in der Elektronikbestandteile zum Schutz eingebettet sind, nicht. Allerdings kommen bei heutigen Systemen oft dickflüssige Gels zum Einsatz, die nur wenig Absorptionskraft besitzen. Das Mehrkammernsystem soll hingegen dafür sorgen, dass der zu schützende Elektronikbestandteil auch zentral stabilisiert bleibt.

Um im Falle eines schweren Schlages den Druck wegzunehmen, verfügt die erste Kammer über Iris-ähnliche Öffnungen, durch die Flüssigkeit in die zweite Kammer entweichen kann. Durch die Perforationen und zusätzliche Auswölbungen, die an den Kammern angebracht sind, kann die Wucht des Aufpralls zusätzlich absorbiert werden. Die zu schützenden Elektronikbauteile liegen im Inneren der ersten Kammer, umgeben von einer flüssigkeitsdicht versiegelten Hülle.

Zunächst für Mobiltelefone vorgesehen, könnte das Airbag-System zukünftig auch in größeren Geräten wie Kameras oder Notebooks zum Einsatz kommen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Telekom
06.08.2014

Ein actiongeladenes Wochenende verbrachten die Top-Fachhandelspartner von TFK Austria am steirischen Grundlsee. Geboten wurde ihnen ein rasanter Mix aus Drachenbootrennen und Produktinformation. ...

Consumerelectronic
14.05.2014

Der japanische Elektronikriese Sony schreibt weiter rote Zahlen. Im Ende März zu Ende gegangenen Geschäftsjahr verzeichnete der Konzern einen Nettoverlust von 128,4 Mrd. Yen (915,51 Mio. Euro), ...

Consumerelectronic
05.05.2014

Mit einem Verlust von 130 Mrd. Yen (936 Mio. Euro) hat Sony das im März zu Ende gegangene Geschäftsjahr abgeschlossen. Die vorgelegten vorläufigen Ergebnisse revidieren damit die – ohnehin schon ...

Multimedia
25.04.2014

Wie Sony mitteilte, sollen Mitte Mai die (selbstverständlich kostenlosen) Reparaturen der Vaio Fit 11A-Serie starten. Wahlweise könnten Kunden sich auch dafür entscheiden, ihr Gerät zurückzugeben ...

Multimedia
14.04.2014

Acht Jahre nach dem Umtausch von Millionen Notebook-Akkus steht Sony erneut vor einem Batterien-Problem. Das neue Laptop-Modell Vaio Fit 11A könne überhitzen oder sogar Feuer fangen, warnt das ...

Werbung