Direkt zum Inhalt
In Kronstorf, an der Grenze zwischen Ober- und Niederösterreich, könnten bald Niederlassungen von Google und Amazon entstehen.

Gespräche bestätigt: Landen Google und Amazon bald in Oberösterreich?

12.05.2019

Im oberösterreichischen Kronstorf könnten demnächst die US-Konzerne Google und Amazon Niederlassungen errichten.

Das berichteten jedenfalls die Oberösterreichischen Nachrichten (OÖN) am Samstag. Das Interessante dabei: Bereits vor elf Jahren wollte Google dort eine Server-Farm errichten, woraus jedoch nichts wurde. Der Kronstorfer Bürgermeister Christian Kolarik (ÖVP) bestätigte jetzt wieder Gespräche. Zum Thema Amazon wollte er allerdings nichts sagen.

Autor/in:
APA – Austria Presse Agentur / Redaktion
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
29.11.2019

Das globalisierungskritische Netzwerk Attac heute das Verteilzentrum von Amazon in Großebersdorf bei Wien sowie an rund 50 Orten in Frankreich blockiert. Damit will Attac auf den hohen Preis ...

Branche
29.11.2019

41 Preisvergleichsdienste werfen Google unfairen Wettbewerb vor. Auch nach der Neuordnung seines Shopping-Services soll sich der Suchmaschinenriese unfaire Vorteile verschaffen.

Multimedia
07.11.2019

Das hat ja nicht lange gedauert: nur wenige Tage nach der Übernahme durch Google beginnen User ihre Gesundheitsdaten beim Fitnesstracker-Anbieter Fitbit zu löschen – und erwägen einen Umstieg zu ...

Multimedia
04.11.2019

Fitbit wird ein Teil von Google. Der Internet-Riese zahlt 7,35 Dollar pro Aktie. An die Börse ging Fitbit im Jahr 2015 freilich noch mit einem Ausgabepreis von 20 Dollar je Aktie - ...

Branche
12.10.2019

Amazon steht nach wie vor ganz an der Spitze der Online-Shops. Eine Statista-Umfrage zeigt jetzt aber, dass die Beliebtheit bei den Kunden bröckelt. Die Ursachen sind vielfältig.

Werbung