Direkt zum Inhalt

Gemeinsam statt einsam: Euronics und Expert fusionieren … ihre Warenbörsen

03.12.2008

Im Umfeld dazu werden beide Kooperationen ihre Tagung - freilich unabhängig voneinander - abhalten. Expert am Freitag (17.4.) und Euronics am Samstag.

"Wir wollen daraus ein Spektakel mit Event-Charakter machen", kündigte Euronics-Chef Peter Osel heute im Rahmen eines Pressegespräches an. "Vielleicht schon als Vorstufe für eine umfassende Industrie-Plattform im Jahr 2010." Womit Osel natürlich eine gemeinsame Aktion aller drei Kooperationen meint. Die Zeichen dafür stünden, so ist man überzeugt, gar nicht schlecht. "Wir haben sehr deutliche Signale von Herrn Sobol, dass auch er daran interessiert ist. Für 2009 ist er aber noch vertraglich an den Veranstaltungsort seiner Tagung gebunden", so Osel.

Darum will man den gemeinsamen Euronics/Expert-Auftritt auch ein bisschen als Aufwärmübung für 2010 verstanden wissen. Fehler aus dem ersten Versuch im Jahr 2005 sollten sich nicht wiederholen. Damals hatten sich die ausstellenden Industriepartner über mangelnde Händlerfrequenz beklagt. "Wir haben bereits einen vorläufigen Ablaufplan erstellt, damit an den Ständen auch immer Frequenz herrscht", so Osel. "Außerdem werden wir Anreize bieten, dass unsere Mitglieder rechtzeitig auf die Warenbörse kommen." >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die jetzt zahlenfitten Expert-Unternehmer mit Trainer Thomas Korcak.
Branche
16.09.2020

Anfang September fand im Rahmen der Expert Unternehmer-Akademie der erste Termin für das dritte und letzte Modul statt. Thema war diesmal der „Erfolgsfaktor Betriebswirtschaft“ und die ...

V.l.n.r. sitzend: Thomas Tisch (Expert Tisch), Renate Reiner (Expert Profi Elektro), Ingrid More (Expert More), Heidi Tisch, Hans More. Stehend: Daniel Svaldi & Alfred Kapfer (Expert Österreich), Heinz Gurker (Expert Profi Elektro), Erich Tisch, Rudolf Reiner und davor sitzend Matthias Sandtner (Expert Österreich).
Branche
24.08.2020

Bewegung in der frischen Luft stärkt das menschliche Immunsystem – in Zeiten wie diesen, ein absolutes Muss. Und nachdem auch das Infektionsrisiko im Freien sehr gering ist, brachen Oberkärntner „ ...

Branche
09.04.2020

Der regionale Elektrofachhandel darf – voraussichtlich – ab 14. April wieder seine Pforten öffnen. Das gilt aber nur für jene Betriebe, die ...

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Branche
19.03.2020

Mit einem maßgeschneiderten Informationsangebot, Maßnahmen zur Liquiditätssicherung, Frühlingsaktionen und angepassten Werbemaßnahmen will die Expert-Zentrale ihren Mitgliedern dabei helfen, die ...

Werbung