Direkt zum Inhalt

Gemeinsam schaffen wir das: HD Austria verdoppelt seine Händlerprovision

15.04.2020

Seit Dienstag gibt der Elektrohandel wieder kräftig Gas – jetzt auch mit Unterstützung von HD Austria. Österreichs einzige unabhängige Satelliten-TV-Plattform verdoppelt seine Provision.

Damit wolle man einen Beitrag zum hoffentlich sehr erfolgreichen Neustart leisten, heißt es seitens Eviso. Die doppelte Provision gibt’s für jede HD Austria-Anmeldung zwischen 15. April und 15. Mai 2020. Das heißt, jeder Kunden, der sich für ein HD Austria Paket – und somit für die größte HD-Vielfalt inklusive UHD – entscheidet, schlägt sich mit 60 Euro (statt bisher 30 Euro) in der Kasse nieder.

Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
26.06.2019

Auf Einladung von SES Astra und Eviso-Mutter M7 tourten die Bundeslandvertreter der KEL Österreich in die Astra-Zentrale nach Luxemburg. Die dort gewonnen Erkenntnisse gilt es jetzt an die ...

Branche
12.05.2019

Am 22. und 23. Mai geht in Asten wieder die traditionelle Hausmesse von Baytronic über die Bühne. Nebst zahlreichen Produktneuheiten warten auf die Besucher auch wieder interessante Workshops und ...

Multimedia
25.04.2019

Durch die Herstellerkooperation mit Vestel wird die HD Austria Smart-TV-App jetzt einem noch breiteren Publikum zugänglich. Ab sofort läuft diese nämlich auch auf Smart-TVs der Marken Toshiba, JVC ...

Multimedia
15.04.2019

Österreichs einzige unabhängige Satelliten-TV-Plattform durfte im März 2019 seinen 150.000sten Kunden begrüßen. Die kontinuierliche Erweiterung seines hybriden TV-Angebots im Einstiegspreissegment ...

„3 Monate gratis“: HD Austria startet ins Frühjahr mit einer neuen Kampagne.
Multimedia
06.03.2019

HD Austria startet Mitte März mit einer Frühjahrskampagne: Für Neukunden eines HD Austria oder Kombi Austria Paketes entfällt nicht nur die Aktivierungsgebühr; sie können das Angebot auch drei ...

Werbung