Direkt zum Inhalt

Geht der Handy-Oscar an Emporia? Das Linzer Unternehmen ist für den Global Mobile Award nominiert

10.02.2012

Der Linzer Hersteller für Seniorenhandys und einfach zu bedienende Mobiltelefone ist für den Preis in der Kategorie "Bestes Einstiegshandy" nominiert. Verliehen wird der Global Mobile Award am 28. Feber auf dem Mobile World Congress in Barcelona (27. Feber - 1. März). Emporia ist in Halle 8 am Stand A139 vertreten.

Über die Nominierung freut sich Emporia-Chefin Eveline Pupeter-Fellner ganz besonders: "Die Nominierung zeigt, dass unsere kompromisslose Nutzerorientierung viel nachhaltiger wirkt, als bei jedem kurzfristigen Technologietrend mitzumachen", ist die Firmenchefin überzeugt.

Diesen Weg will das Linzer Unternehmen konsequent weitergehen: "Nicht der Mensch muss technischer werden, sondern die Technik menschlicher," so Pupeter-Fellner über die Firmenphilosophie ihres Unternehmens.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Telekom
17.05.2011

Der Zubehörvertrieb von emporia ist in neuen Händen: Günter Auer übernimmt die Vertriebsleitung für ganz Österreich. Der 39-jährige verfügt bereits über langjährige Erfahrung in diesem ...

Telekom
10.05.2011

Wer vor hat, beim Mobilfunker Orange ein Emporia Handy zu erwerben, muss schnell sein: Die ersten 500 Kunden erhalten zu ihrem Gerät Nordic Walkingstöcke gratis dazu. Damit möchte das Linzer ...

Telekom
28.04.2011

Emporia, T-Mobile, der Österreichische Samariterbund und Hartlauer bringen eine mobile Rufhilfe für Senioren auf den Markt: Gemeinsam hat man ein Konzept entwickelt, bei dem sich aktive und mobile ...

Consumerelectronic
30.03.2011

Dieser Tage stellt Philips jene aktuellen und kommenden Highlights in Barcelona vor, die man 2011 an die Konsumenten bringen will. Auch Fachhändler aus Österreich waren vor Ort und haben ein Auge ...

Telekom
25.03.2011

Beim letzten Konsument-Test im Jahr 2005 waren seniorentaugliche Handys noch weit entfernt von einem übersichtlichen Design. Die neueste Untersuchung zeigt, dass sich in dieser Hinsicht einiges ...

Werbung