Direkt zum Inhalt

„gefühlsLOGIK“: Elektrojournal-Workshop zur Bewältigung von Krisensituationen

21.05.2008

Schadler vermittelt dabei die erfolgreiche "Strategie der Diplomaten", mit der sich auch in Krisensituationen optimale Ergebnisse erzielen lassen. Anmeldungen zur Teilnahme am Workshop sind noch möglich.

"Dieses Trainingsprogramm macht Unverständliches verständlich, Unkontrolliertes steuerbar - und den Verstand zum hilfreichen Werkzeug", erklärt Gerhard Schadler. Dabei erlernen die Teilnehmer nicht nur, aus allen Situationen das Beste zu machen und ihre eigenen Möglichkeiten optimal zu nutzen, sondern auch ihre Wirkung auf andere, ihr Verhalten und ihre Gefühle positiv zu beeinflussen.
Der Erfolg gibt dem renommierten Trainer offenbar Recht. >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
20.09.2016

Am 31. August und 1. September 2016 fand die diesjährige Brandschutz-Fachtagung in der Fachhochschule St. Pölten zum 14. Mal statt. 550 Experten und 60 Aussteller widmeten sich dem vorbeugenden ...

E-Technik
08.09.2016

Gira veranstaltet über das Jahr verteilt verschiedene Schulungen und Seminare.

E-Technik
31.08.2016

Auch heuer eine Auswahl aus den mit Ausgabe September 2016 erscheinenden OVE-Normen und OVE-Richtlinien. Auch Seminare zu spannenden Themen stehen an.

E-Technik
30.03.2016

Dieses Jahr stehen die Agfeo-Schulungen ganz im Zeichen der ES-Serie.

Licht
18.01.2016

Auch im Jahr 2016 stehen für Österreich, Deutschland und die Schweiz wieder spannende Kursangeboten rund um das Thema Licht und Lichtmanagement auf dem Programm der Lichtplaner-Akademie.

Werbung