Direkt zum Inhalt
4.500 Fachbesucher kamen zur Futura. Aufgrund der Diskussionen im Vorfeld zeigen sich die meisten Aussteller mit diesem Wert zufrieden.Neu war der Branchenabend. Auf diesem wurde "genetworked", geplaudert, Hände geschüttelt und was man halt so tut.450 Leute nahmen an dem Branchenabend teil.Auf der Vortragsbühne zeigt sich das BSH-Team verliebt. Aber Achtung: diese Liebe ist nur anschauluch gespielt, die wahre Liebe gehört Home ConnectDie Fachbesucher nahmen diese gelungene und anschauliche Präsentation offensichtlich an.Auf der Messe selbst wurden Neuheiten angesehen, Vertriebsthemen diskustiert.Interessante Kühlschrank-Designs bei Liebherr. Gestaltet von Endverbrauchern.Zünftig ging's bei der Red Zac-Abendveranstaltung im Halleiner Ziegelwerk zu.Erst wurden die Glocken geschwungen.Danach drehte die Party-Band Guardrauf guat auf.Die gesamte Band übrigens.Er stand bei Expert im Rampenlicht. "Der Expert", der begehrte Preis.Mitnehmen durfte ihn Expert Sabitzer.Wobei sich alle Nominierten wie Sieger fühlen dürfen.Die Abendveranstaltung von ElectronicPartner hob am Salzburger Flughafen ab.Der Hangar 2 füllte sich schnell.Ob Rock oder Stadl: Musikalisch entschied der Buzzer in der Mitte, zu welchen Ton getanzt wird.Mitten im #Messezirkus natürlich auch Ihr Branchenmagazin,... das sich ja - natürlich nur so ganz nebenbei bemerkt - neu kleidet.

Futura 2015: die Bilder

25.09.2015

Die Futura ist geschlagen, die Zahlen ausgewertet. Nun wird diskutiert. Während hinter verschlossenen Türen Zukunftskonzepte und Pläne geschmiedet werden, möchten wir Ihnen die Futura in Bildern präsentieren. 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
20.11.2020

Mitten im zweiten Lockdown darf sich ElectronicPartner jetzt über eine ganz besondere Auszeichnung freuen: Laut Superbrands, einer internationalen und unabhängigen Institution für Marken und ...

Geschäft mit Aussicht: Rupert Heiger und sein sympathisches Team setzen auf eine starke Partnerschaft mit ElectronicPartner.
Branche
09.11.2020

Farblich passt’s schon mal bestens: Mit Rupert Heiger und seinem sympathischen Team darf ElectronicPartner ein neues Mitglied aus dem grünen Herzen Österreichs in der ebenso grünen Familie ...

Branche
09.11.2020

Expert Sabitzer aus Althofen in Kärnten hat für seine Kunden einen Drive-In eingerichtet: Die Bestellungen via Telefon, Mail oder Online-Shop können kontaktlos abgeholt und bezahlt werden. Der ...

Michael Lehner eröffnet sein Elektrofachgeschäft Red Zac Lehner am 12. November.
Branche
06.11.2020

Am 12. November öffnet Red Zac Lehner in Lavamünd im Kärntner Bezirk Wolfsberg seine Pforten. Inhaber Michael Lehner bringt fast 40 Jahre Branchenerfahrung mit.

Branche
27.10.2020

Einen vollen Erfolg konnte auch ElectronicPartner mit seinem herbstlichen Wissensforum einfahren. Über 700 Händler klickten sich durch die virtuelle Tagungswelt.

Werbung