Direkt zum Inhalt

Für Kunden, die sich was sagen lassen: Dieser Waschautomat gibt den Ton an!

01.03.2005

ACHTUNG, ELECTROLUX-HANDELS-PARTNER!
Sie wollen Ihren „Communication“ schon jetzt in Aktion erleben? Dann heute, Dienstag, ab 17.05 Uhr auf ORF2 „Willkommen Österreich“ ansehen oder aufnehmen

Der österreichische Weißwaren-Markt soll bald um eine „bestimmende“ Innovation bereichert werden: Im Sommer führt Electrolux seinenvon Elektrojournal Online bereits angekündigtensprechenden Waschautomaten ein. Sein Name ist Programm: „Communication“.
„Entdecken“ lässt sich das Sprachtalent von Waschautomaten durch ein zusätzliches Modul, das dem Vernehmen nach künftig mehreren Topgeräten der AEG-Electrolux-Familie eingepflanzt werden könnte. Eine „angenehme Frauenstimme“, so heißt es, informiert dabei den Konsumenten über alle verfügbaren Waschprogramme bzw. warnt vor auftretenden Problemen.
Vor wenigen Jahren ist Electrolux schon einmal mit einer Sprachunterstützung bei Waschmaschinen aufgetreten – und zwar in Indien. Damals entwickelt, um die Bedienung für die teilweise aus Analphabeten bestehende Bevölkerung zu vereinfachen.
Hier zu Lande erscheint der Grund für die Neuauflage des Ton angebenden Waschautomaten aber fast ebenso zwingend...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
14.01.2020

Am Tag der offenen Tür stellt das WIFI Wien die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Über 60 Info-Veranstaltungen, Live-Erlebnisse in der digitalen Welt, individuelle Kursberatungen und ein ...

E-Technik
14.01.2020

Bei der Bau- und Wohnmesse im Salzburger Messezentrum gibt es für alle Renovierer, Sanierer oder Häuslbauer die richtigen Lösungen für das Zuhause. Veranstalter Reed Exhibitions erwartet vom 6. ...

E-Technik
14.01.2020

Der amtierende österreichische Staatsmeister in Elektro- und Installationstechnik Stefan Prader hat im Februar einen Fixtermin: Er wird auf der Messe Bauen & Energie Wien, die vom 20. bis 23. ...

Branche
13.01.2020

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 herrschen nun gedämpfte Erwartungen. Trotz allem bleibt die Stimmungslage aber positiv.

Werbung