Direkt zum Inhalt
Fritz!Box 7590 und Fritz!Box 7530: Geeignet für alle DSL-Anschlüsse unterstützen die beiden Geräte Supervectoring, Mesh und Smart Home.

Fritz!Box 7530: vielseitiges Einsteigermodell

03.10.2018

Mit der Fritz!Box 7530 bringt AVM ein DSL-Einsteiger-Modell im neuen Design auf den Markt, das mit Hilfe von Supervectoring-Technologie Geschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s unterstützt. Die Fritz!Box 7530 garantiert dank 2x2 Dualband WLAN AC+N (866 MBit/s + 400 MBit/s) mit Multi-User MIMO eine schnelle und stabile WLAN-Performance. Damit u.a. Videos, Musik und Fotos draht- und nahtlos im gesamten Haus zur Verfügung stehen, setzt die Fritz!Box 7530 zudem auf WLAN Mesh.

Wie das DSL-Spitzenmodell Fritz!Box 7590 ist die neue Fritz!Box 7530 an allen DSL-Anschlüssen einsetzbar und insbesondere für schnelle Supervectoring-Anschlüsse geeignet. Supervectoring 35b erlaubt durch die Erweiterung des Frequenzbandes von 17 MHz auf 35 MHz und dank neuester Vectoring-Techniken Downloadraten von bis zu 300 MBit/s und 50 MBit/s im Upload. Das Einsteigermodell im kleinen, weißen Gehäuse verfügt zudem über 2x2 Dualband WLAN AC+N im 2,4- und 5-GHz-Band, vier Gigabit-LAN-Ports und einen schnellen USB-Anschluss. Eine DECT-Basis für Telefonie und Smart-Home-Funktionen sowie ein Anschluss für analoge Telefone bieten zusätzlich einen hohen Komfort im Heimnetz.

Mit dem neuen Fritz!OS 7 profitiert die Fritz!Box 7530 u.a. von den Vorteilen, die sich aus den neusten Mesh-Innovationen von AVM ergeben. Dazu gehört neben der nahtlosen Erweiterung des Mesh-Netzwerks per Fritz!WLAN Repeater und Fritz!Powerline die Option, eine weitere Fritz!Box einschließlich WLAN, Telefonie und Smart-Home-Schnittstellen in das Mesh zu integrieren und damit das Heimnetz zu vergrößern. Neben den bekannten Fritz!DECT-Produkten können mit dem neusten FRITZ!OS auch Smart-Home-Geräte anderer Hersteller, die das HAN-FUN-Protokoll unterstützen (DECT ULE), direkt an der Fritz!Box eingesetzt werden – beispielsweise kompatible Wandtaster, Tür-Fenster-Kontakte und Bewegungsmelder. In Verbindung mit den Schaltsteckdosen Fritz!DECT 200 und 210 ergeben sich so ganz neue Einsatzszenarien rund ums Smart Home.

Die Fritz!Box 7530 auf einen Blick:

  • Unterstützt ADSL, VDSL, VDSL Vectoring, Supervectoring 35b mit bis zu 300 MBit/s
  • 2x2 Dualband WLAN AC+N mit Multi-User MIMO (866 MBit/s + 400 MBit/s)
  • 4 Gigabit-LAN-Ports und einen USB-Port für Speichermedien
  • DECT-Basis für Telefone und Smart-Home-Anwendungen und ein analoger Anschluss
  • FRITZ!OS: mit Kindersicherung, Mediaserver, FRITZ!NAS, WLAN-Gastzugang, MyFRITZ!
  • Optionaler Internetzugang via Gigabit-LAN-Port für den flexiblen Betrieb an
    Kabel- oder Glasfasermodems
  • Kleine FRITZ!Box im weißen Design und mit geringer Leistungsaufnahme von 6 W
  • Ab sofort für 149 Euro (UVP) im Handel erhältlich
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
11.12.2019

Weihnachten ist … wenn die Kinder heimwärts ziehen, um die Computerprobleme ihrer Eltern zu lösen. Und so weit hergeholt ist diese Behauptung gar, wie eine AVM-Umfrage jetzt zeigt.

Multimedia
12.10.2019

Vom 18. bis 20. Oktober dreht sich im Wiener Rathaus wieder alles um die neusten Videospiele, Elektronik und Geräte. Im Vorjahr konnte die Game City mehr als 80.000 anlocken.

Nach 20 Jahren sind wir bei Wi-Fi 6 angelangt. Erst kürzlich präsentierte AVM auf der IFA die entsprechenden Router.
Multimedia
30.09.2019

Egal ob Handy, Tablet oder Laptop – im Alltag funktioniert es hauptsächlich drahtlos. Den Grundstein dafür legte vor 20 Jahren - genau am 30. September 1999 - die Wireless Ethernet Compatibility ...

Mit FRITZ!Repeater 1200 und 600 bringt AVM zwei weitere Modelle der neuen FRITZ!Repeater-Generation in den Handel.
Multimedia
20.07.2019

Mit FRITZ!Repeater 1200 und FRITZ!Repeater 600 bringt AVM zwei weitere Modelle der neuen FRITZ!Repeater-Generation in den Handel. Beide FRITZ!Repeater erhöhen schnell und einfach die Reichweite ...

Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, wusste schon Goethe. Aus diesem Grund durften die Teilnehmer auch in der Praxis ran.
Multimedia
03.07.2019

Mit dem Seminar „Smarte Umsätze mit Smart Home“ setzte Red Zac im Rahmen seiner Akademie einen weiteren Meilenstein in ihrem kooperationsinternen Aus- und Weiterbildungsprogramm für Führungskräfte ...

Werbung