Direkt zum Inhalt

Francis Ford Coppola setzt auf Loewe: Individual Compose für Luxussuiten

11.10.2011

Der weltbekannte Filmregisseur Francis Ford Coppola ließ kürzlich im süditalienischen Bernalda den Palazzo Margherita renovieren und als 5-Sterne Boutique-Hotel einrichten. Fünf Sterne verlangen die richtige Ausstattung. Coppola ließ in den neun Suiten den Loewe Individual 46 Compose 3D installieren.

Das Design des Individual Compose ermöglicht bekanntlich eine Fülle Lösungen – von der Farbauswahl über die Materialität bis hin zu diversen Aufstelllösungen. Der 400Hz Full HD LED Bildschirm ist für 3D-Darstellungen geeignet. Das TV-Gerät umfasst außerdem eine 500-GB-Festplatte zum Aufnehmen von Videoinhalten.

Das Hotel wurde am 27. August dieses Jahres anlässlich der Trauung von Coppolas Tochter Sofia und Thomas Mars, Sänger der französischen Band Phoenix, eröffnet.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Händler können die Kosten nicht mehr an Loewe weiter verrechnen.
Multimedia
03.07.2019

Die Betriebseinstellung von Loewe in Kronach hat jetzt auch finanzielle Auswirkungen auf Loewe-Händler. Wie das Bundesgremium informiert, bleiben diese jetzt nämlich auch auf den Kosten für die ...

Loewe hat mit dem Markennamen sein wertvollstes Asset verpfändet.
Multimedia
28.06.2019

Als ob das Produktionsende noch nicht ausreichen würde, hat man jetzt auch auf seinen Markennamen keinen Zugriff mehr. Dieser wurde nämlich an die Beteiligungsfirma RiverRock verpfändet. Kein ...

Mit Ende dieser Woche steht das Loewe-Werk in Kronach still.
Multimedia
25.06.2019

Nachdem die Gläubiger dem insolventen TV-Hersteller weitere Darlehen verweigern wird Loewe mit Ende dieser Woche den Betrieb einstellen. Dessen ungeachtet soll die Investorensuche aber weitergehen ...

Multimedia
29.05.2019

Keine rosigen Aussichten gab’s für die Loewe-Mitarbeiter in der gestrigen Betriebsversammlung. Das Geld reicht nur noch bis Jahresende. Wird bis dahin kein Investor gefunden, wird’s dunkel in ...

Die Loewe-Produktion könnte jetzt ins Ausland verlegt werden.
Multimedia
28.05.2019

Dem deutschen Edel-TV-Hersteller Loewe drohen tiefe Einschnitte. Heute will der Vorstand in einer Betriebsversammlung mitteilen, wie es weitergehen soll. 500 Arbeitsplätze und die Verlagerung der ...

Werbung