Direkt zum Inhalt

Fotogalerie: Die Energiesparmesse in Wels für Bau, Bad und Energie

26.02.2016

Wer sich fürs Bauen, Sanieren oder Renovieren, ein neues Badezimmer, moderne Inneneinrichtung, Böden, Fenster oder Türen, Kachel- und Kaminöfen sowie Haus- und Heiztechnik interessiert, erhielt in Wels einen Marktüberblick. Unter dem Dach der Energiesparmesse sind die drei Fachmessen Bau, Bad und Energie vereint.

846 Aussteller aus 14 Nationen mit rund 1600 vertretenen Firmen und Marken sowie 3200 Berater, präsentierten vom 26. bis 28. Februar 2016 auf einer Ausstellungsfläche von 64.450 Quadratmeter Fläche ihr Highlights.Viele Unternehmen der Bau- und SHK-Branche nützten die Energiesparmesse als Plattform für die Präsentation ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Hier kommen aktuelle Bilder von 2016.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Nachhaltiges Give-Away: Kunden erhielten Bonsaibäume am Messestand Regros auf der Smart Automation
E-Technik
24.05.2018

Der Frühling stand bei Regro auch heuer wieder im Zeichen unterschiedlichster Messen- und Informationsveranstaltungen. Und am 7. Juni geht es weiter auf der Vier-Länder Lieferantenbörse in ...

Die Messe Bauen und Energie durfte heuer ca. 38.000 Besucher willkommen heißen.
Aktuelles
30.01.2018

Rund 38.000 Besucher erkundeten dieses Jahr das Messegelände der Bauen und Energie in Wien, jeder siebte Gast kam vom Fach.

Skizze zur Sonderschau SECURE!
Aktuelles
20.07.2017

Die neue Hallenebene 9.1 zeigt die zentrale Rolle der Gebäudeautomation und präsentiert erstmalig die Sonderschau SECURE! Das Intersec Forum läuft parallel zur Light + Building 2018, die vom 18. ...

Traditionell wird die High End wieder mit der ersten, rein weiblichen Alphornbläserinnen-Formation der Welt eröffnet: Die „Werdenfelserinnen“ freuen sich schon auf ihren trachtigen Auftritt.
Branche
10.05.2017

Vom 18. bis 21. Mai 2017 ist es wieder so weit: Dann öffnet die High End, die wohl weltweit größte Audiomesse, ihre Pforten auf dem Münchner MOC-Gelände.

Spezial-Gast Günther Nussbaum, Sachverständiger der ATV-Serie Pfusch am Bau, präsentierte auf der Energiesparmesse Wels 2017 den Einsatz der testo Messgeräte in seiner täglichen Arbeit.
E-Technik
13.03.2017

Testo präsentierte auf der Energiesparmesse Wels 2017 seine Wärmebildkameras für Handwerker und die Jubiläumsmodelle der Rauchgasmessgeräte.

Werbung