Direkt zum Inhalt

Förderung von kreativem Nachwuchs: Erster „Dyson Innovation Award“ vergeben

05.10.2007

Dabei errang einer Wiener Industrial Design-Studentin mit "Ergoskin" den Hauptpreis - eine Erfindung, die gewissermaßen unter die Haut geht...

Die 2002 gegründete James Dyson Foundation ermöglicht eine enge Zusammenarbeit mit Schulen und Universitäten, die junge Menschen durch Workshops und Wettbewerbe ermutigen soll, innovative Lösungen für Probleme des Alltags zu entwickeln.

Eine Idee, die im Rahmen des vorgestern verliehenen "Dyson Innovation Award" nun auch in Österreich erste Früchte trägt. Die Siegerprämie von 3.000 Euro sowie ein Dyson DC20 wurde der Wiener Industrial Design-Studentin Talia Elena Radford Cryns zugesprochen, die mit "Ergoskin" ein funktionelles Unterhemd mit physiotherapeutischem Hintergrund entwickelt hat. Dabei erkennt ein integriertes ergonomisches Biofeedback-System mittels Sensoren eine länger andauernde "falsche" Körperhaltung des Trägers und fordert ihn über Impulse auf, diese zu korrigieren.

Mehr über den speziellen Award erfährt man auf der Online-Plattform von Dyson Austria .

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Richard Brown
Hausgeräte
24.09.2019

Bereits seit März 2019 ist Richard Brown neuer Managing Director der Dyson Austria Gmbh – er hat bekanntlich Peter Pollak abgelöst. Jetzt hat auch Vertriebsleiter Lukas Pelikan Dyson verlassen. ...

V.l.n.r.: Dirk Bohl (Münster – Lebensmittel), Frank Bühl (Friedrichshafen – Automotiv), Klaus Mayerhanser (München – IT/Telekom), Olaf Kammerer (Nürnberg – Elektro und Automatisierung) und Marcus Schulz (Wien – Unterhaltungselektronik und Möbel).
Branche
11.06.2019

Im Rahmen einer Gala im Bayerischen Hof in München wurde in sechs Kategorien der „Headhunter of the Year 2019“-Award vergeben. In der Kategorie „Executive Search“ konnte sich Personalberater ...

Produkte
26.03.2019

Dyson präsentiert mit dem V11 Absolute seinen neuesten kabellosen Staubsauger.

Holger Pöchhacker folgt Peter Pollak als Obmann des Kleingeräte-Forums nach.
Hausgeräte
10.03.2019

Mit seinem (überraschenden) Abschied als Dyson Österreich-Chef legte Peter Pollak auch seine Obmann-Funktion im FEEI Kleingeräte-Forum zurück. Nun gibt es einen Nachfolger.

•	Die Dyson Lightcycle Arbeitsplatzleuchte ist als Schreibtischleuchte und als Stehlampe in zwei Farben erhältlich. Der UVP liegt bei 499 bzw. 749 Euro.
E-Technik
03.02.2019

Dyson präsentiert mit der Lightcycle Arbeitsplatzleuchte ein weiteres, neues Produkt und investiert kontinuierlich in die Kategorie Lighting.

Werbung