Direkt zum Inhalt

Fastenkur: Panasonic verkauft seine Gesundheitssparte an US-Investor

27.09.2013

Der japanische Elektronikriese Panasonic verkauft seine Gesundheitssparte für rund 165 Mrd. Yen (rund 1,2 Mrd. Euro) an einen US-Investor. Wie das Unternehmen bekanntgab, wird die Panasonic Healthcare Co. zum 31. März kommenden Jahres Tochterunternehmen der PHC Holdings, die im Besitz der US-Investmentgesellschaft KKR & Co. LP ist.

Allerdings wird Panasonic auch nach der Transaktion einen Anteil von 20 Prozent an der Holding halten. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Gesundheitssparte könne Panasonic verstärkt in Wachstumsbereiche wie den Autosektor investieren sowie die Umstrukturierungen beschleunigen, berichtete die Wirtschaftszeitung Nikkei. Die Gesundheitssparte sei zwar profitabel, doch seien die Aussichten für eine Expansion im Ausland aus eigenen Kräften begrenzt, hieß es.

 

Panasonic hatte zuvor bekanntgegeben, sich aus der Entwicklung von Smartphones für Privatkunden zurückzuziehen. Dies war von Investoren als Zeichen gesehen worden, dass der Konzernumbau stetig vorankommt.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
06.10.2020

Der neue Gaming Lautsprecher Sound Slayer HTB01 von Panasonic liefert den 3D Sound für ein intensives Gameplay-Gefühl.

Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien freuen sich über Panasonic-Notebooks zum Lernen.
Multimedia
01.10.2020

Panasonic kooperiert mit drei großen Wohltätigkeitsorganisationen in Europa, um sozial benachteiligten Familien generalüberholte Laptops und Tablets zur Verfügung zu stellen. Das Programm zielt ...

Multimedia
03.09.2020

Mit der neuen Lumix S5 Vollformat Kamera bekommt die L-Mount Allianz von Panasonic, Leica und Sigma einen kompakten Zuwachs für ambitionierte Fotografen und Videografen.

Derzeit noch ziemlich schwarz, ab 2. September aber zu sehen: die neue Lumix S5.
Multimedia
01.09.2020

Am 2. September stellt Panasonic in einem digitalen Launch-Event die neue spiegellose Vollformatkamera Lumix S5 vor. Das Event startet um 16 Uhr, daran teilnehmen kann jeder.

Multimedia
13.08.2020

Der Großteil des heurigen TV-Sortiments von Panasonic wurde als „Netflix Recommendet TV“ ausgewiesen. Diese Bezeichnung hilft den Verbrauchern zu erkennen, welche Fernseher das beste Netflix- ...

Werbung