Direkt zum Inhalt

Experten sind gefragt: Zwei Expert-Geschäfte starten rundum neu in den Frühling

03.04.2009

Beide Geschäfte sind im Ortszentrum geblieben. Die Kunden danken es ihren Händlern gar mit Blumensträußen. Zum Lokalaugenschein wird heute auch noch Expert-Chef Alfred Kapfer antreten.

Einen Tag nach der offiziellen Eröffnung am 2. April sind beide Händler höchst zufrieden, was die Frequenz und die Umsätze angeht. "Hell, freundlich und offen, so lautet der Kundentenor bei Expert Wimmer", weiß Expert-Marketingleiter Matthias Sandtner. >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r. sitzend: Thomas Tisch (Expert Tisch), Renate Reiner (Expert Profi Elektro), Ingrid More (Expert More), Heidi Tisch, Hans More. Stehend: Daniel Svaldi & Alfred Kapfer (Expert Österreich), Heinz Gurker (Expert Profi Elektro), Erich Tisch, Rudolf Reiner und davor sitzend Matthias Sandtner (Expert Österreich).
Branche
24.08.2020

Bewegung in der frischen Luft stärkt das menschliche Immunsystem – in Zeiten wie diesen, ein absolutes Muss. Und nachdem auch das Infektionsrisiko im Freien sehr gering ist, brachen Oberkärntner „ ...

Branche
09.04.2020

Der regionale Elektrofachhandel darf – voraussichtlich – ab 14. April wieder seine Pforten öffnen. Das gilt aber nur für jene Betriebe, die ...

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Branche
19.03.2020

Mit einem maßgeschneiderten Informationsangebot, Maßnahmen zur Liquiditätssicherung, Frühlingsaktionen und angepassten Werbemaßnahmen will die Expert-Zentrale ihren Mitgliedern dabei helfen, die ...

Expert muss seine Frühjahrstagung absagen.
Branche
10.03.2020

Nachdem die Bundesregierung ein Verbot für Indoor-Veranstaltungen mit über 100 Personen erlassen hat, wird die für Anfang April geplante Expert-Frühjahrstagung mit Industrieausstellung und ...

Werbung