Direkt zum Inhalt
Teilnehmer des Intensiv-Workshops der Expert Akademie in Ansfelden – hier in Aktion mit dem externen Trainer Christian R. Dickmann.

Expert Akademie mit zielgerichteten Intensiv-Workshops

24.02.2017

Insgesamt 20 Mitarbeiter folgten der Einladung der Expert Akademie nach Graz und Ansfelden. Beim neuen Intensiv-Workshop „Wirtschaftliches Denken und Handeln - die Basis für einen gemeinsamen Erfolg“ wurden gemeinsam Maßnahmen erarbeitet, um künftig noch mehr zum Erfolg des Unternehmens beitragen zu können.

Die Expert Akademie lud am 7. und 8. Februar nach Graz und am 15. und 16. Februar nach Ansfelden: Insgesamt 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus ganz Österreich – sie arbeiten in den Bereichen Verkauf, Kundendienst und Installation – fanden sich zu den Workshops ein, um gemeinsam mit Expert und dem externen Trainer Christian R. Dickmann von Seven Tools Consulting konkrete Maßnahmen zu erarbeiten, um zum Unternehmenserfolg noch besser beitragen zu können.

Ausgehend vom Begriff „wirtschaftliches Denken“ und dem bewussten Umgang mit unternehmerischen und persönlichen Ressourcen lag der Schwerpunkt auf der aktiven Gestaltung von Kundenbeziehungen.

Hier gilt es, eine gesunde und stabile Balance von Interessen sowohl zwischen Kunden und dem Unternehmen als auch zwischen Mitarbeitern und ihrer eigenen Firma zu finden.

In – manchmal auch überraschenden – Gruppenübungen wurde intensiv daran gearbeitet, unternehmerisches Denken weiter zu entwickeln, um diese Haltung auch in das tägliche Tun übertragen zu können.

Gemeinsam wurden in der Expert Akademie konkrete Maßnahmen ausgearbeitet, um Kundengespräche (noch) aktiver zu gestalten: Gemäß dem Expert-Motto „Mit Herz für Sie da“ sollen aus zufriedenen Kunden künftig begeisterte Kunden werden.

Dazu sagt Expert-Geschäftsführer Alfred Kaper: „Gut ausgebildete Mitarbeiter sind in Zukunft noch viel wichtiger und das Geheimnis von erfolgreichen Unternehmen. Mit den Seminarangeboten der Expert Akademie unterstützen wir unsere Mitgliedsbetriebe bestmöglich in der Ausbildung ihrer Mitarbeiter und zukünftigen Führungskräfte.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Gekocht, serviert und fotografiert: Bei den Workshops wurden kulinarische Highlights zubereitet
Hausgeräte
17.05.2018

“Taste the moment” – unter diesem Motto bot Gaggenau gemeinsam mit Kamerahersteller Leica drei spannende Workshops – im Ambiente des Gaggenau Showrooms. Parallel dazu konnten in einer Ausstellung ...

femOVE-Vorsitzende Michaela Leonhardt (l.) stellte im Rahmen des Wiener Töchtertags u. a. die Initiative "Girls! TECH UP" vor
E-Technik
02.05.2018

Erstmals spielte beim Wiener Töchtertag die femOVE, Plattform für Elektro-, Informations- und Energietechnikerinnen im OVE, eine aktive Rolle. femOVE-Vorsitzende und Erneuerbare-Energien-Expertin ...

Branche
17.04.2018

Das Dolomitengolf Hotel & Spa in Lavant bot den edlen Rahmen für eine Feier der besonderen Art: Elektro Ortner feierte nicht nur seinen 25er sondern ehrte auch langjährige Mitarbeiter, die ...

Vom 4. bis 5. April fanden sich 17 Unternehmer und Führungskräfte in Wals bei Salzburg zu einem 2-tägigen Workshop im Rahmen der Expert-Akademie ein.
Branche
09.04.2018

Positionierung, Kernzielgruppe und Kernkompetenzen: 17 Unternehmer bzw. Führungskräfte haben sich im Rahmen der Expert-Akademie intensiv mit der Schärfung und Ausrichtung der eigenen ...

Die Expert-Frühjahrsveranstaltung steht unter dem Motto: "Der Mensch als Erfolgsfaktor."
Branche
13.02.2018

Expert lädt am 23.März zur Frühjahrsveranstaltung nach Salzburg. Das Motto des Events: „Der Mensch als Erfolgsfaktor“.

Werbung