Direkt zum Inhalt

Ewe-Chef Rösler: „möbel austria ist für uns aus heutiger Sicht abgehakt“

16.05.2011

Am Mittwoch (18.5.) öffnet der neue Schauraum von EWE-FM in Pasching, einen Tag später sperrt die Welser möbel austria auf. Anlässlich des heutigen Pre-Openings gab Christian Rösler ein Statement zu jener Möbelmesse ab, deren einstiges Zugpferd EWE-FM war. Sieht so aus, als reitet das Zugpferd auch künftig alleine.

Als Messemuffel kann man EWE-FM wahrlich nicht bezeichnen. Die Stationen dieses Frühjahrs: Wien (Wohnen & Interieur), Köln (LivingKitchen) und London (KBB). Nur Wels scheint nicht am Fahrplan auf. Dabei war die möbel austria in ihren Ursprüngen eine von EWE-FM, später von EWE und der BSH getragene Veranstaltung. Und eine Möbelmesse ohne namhaften Küchen-Aussteller verliert deutlich an Attraktivität für Besucher.

 

Begründet wurde das Fernbleiben vielerorts mit den Investitionen in den neuen Schauraum (der im Übrigen wesentlich mehr ist als das). Die Hoffnung mancher Handelsmanager war daher, dass der Küchenhersteller zur möbel austria 2013 wieder mit von der Partie sein könnte. Diese erhalten nun einen Dämpfer: „Die Messe ist aus heutiger Sicht für uns abgehakt“, formuliert’s Rösler vorsichtig, aber doch bestimmt.

 

Der Fokus liegt auf lokalen Messen sowie auf internationalen Auftritten, die das Export-Geschäft voranbringen. Sein Kritikpunkt an der Welser Messe: „Ich hätte gerne gehabt, dass sich Unternehmen wie Haka, Dan oder damals noch braal beteiligen, aber da gab’s offenbar Berührungsängste.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Nina Stuttmann wird Leiterin für Corporate und Brand Communication bei Philips Lighting.
E-Technik
07.03.2016

Nina Stuttmann (41) hat per 1.2.2016 die Leitung der Unternehmenskommunikation (Head of Corporate Communication) und der Markenkommunikation (Head of Brand Communication) für Deutschland, ...

Dirk Sänger Castro verlässt Schneider Electric.
E-Technik
11.02.2016

Schneider Electric und der Leiter des Bereiches Partner, Dirk Sänger Castro, haben sich dazu entschlossen zukünftig getrennte Wege zu gehen. Dirk Sänger Castro verlässt das Unternehmen nach 12 ...

Erfolg für Österreichs Wirtschaft in der internationalen elektrotechnischen Normung: Günter Idinger wurde erneut in den IEC-Verwaltungsrat gewählt.
E-Technik
23.11.2015

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) in Minsk, Weißrussland, brachte ein für die österreichische ...

Hausgeräte
23.09.2014

Ewe Küchen ordnet die Vertriebsorganisation neu. Jeder Kunde bekommt einen fixen Kundenbetreuer, der alle Marken im Gepäck hat. Gleichzeitig werden die Marken klar differenziert. Verkaufsagenden ...

Hausgeräte
11.08.2014

Christian Rösler, Geschäftsführer der österreichischen Küchenhersteller Ewe und FM-Küchen, übernahm mit August 2014 die Leitung der neu strukturierten Region „Central Europe“ innerhalb des ...

Werbung