Direkt zum Inhalt

Europas erster Media Markt-Mobile-Shop eröffnet in Wiener Neustadt

31.08.2016

Testmarkt Österreich: Mit September eröffnet in Wiener Neustadt der erste Media Markt-Mobile-Shop Europas. Mobilfunk spielt bei dem Großflächen-Filialist eine wesentliche Rolle. Erst kürzlich stellte Media-Saturn eigene Tarife vor.  

Das Angebot des 80 Quadratmeter großen Media Markt-Mobile-Shops fokussiert die Tarifoptionen aller österreichischen Mobilfunkanbieter wie A1, Hutchinson 3, Red Bull Mobile oder T-Mobile. Zusätzlich ist das hauseigene Media Markt-Mobil in allen Tarifpaketen zu haben. Angeboten werden zudem Smartphones und Handys, Zubehör und Accessoires, wobei das Sortiment an Smartphones auf vertragsgebundene Geräte ausgerichtet ist.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Also personell gesehen ist bei Media-Saturn wirklich einiges los ...
Branche
13.06.2018

In der Ceconomy AG, der Betreibergesellschaft von Media Markt und Saturn Deutschland, rumort es offenbar gewaltig. Binnen weniger Wochen hat mit Media-Saturn-CFO Thomas Wünnenberg nun bereits der ...

Beim Media Markt Dietlikon können sich Besucher ab September schön machen lassen
Branche
04.04.2018

Ab September können Kunden beim Media Markt Dietlikon nicht nur einkaufen, sondern sich auch verschönern lassen. Im Rahmen einer Umstrukturierung ist unter anderem nämlich auch ein Beautysalon ...

Die AK Tirol klagte Media Markt wegen irreführender Werbung: Das Unternehmen muss nun die Verwendung des Slogans „Bester Preis in Europa“ unterlassen.
Aktuelles
14.12.2017

Ein Konsument zog den Slogan „Bester Preis in Europa“ auf einem österreichischen Werbeflyer von Media Markt – erfolgreich – in Zweifel.

Online-Shopping ist nicht immer günstiger. Auch wenn das einige Konsumenten glauben.
Branche
27.09.2017

Ein aktueller AK Preisvergleich im Netz und im Geschäft bei drei Elektrogroßmärkten zeigt, dass  ...

Die deutsche Media-Saturn bleibt bei der bisherigen Metro und firmiert unter der Obergesellschaft Ceconomy
Branche
07.02.2017

Die Aktionäre beschlossen nahzu einstimmig die Aufspaltung der deutschen Metro in einen Lebensmittel- und einen Elektrohändler. Um Media-Saturn tobt weiter ein Machtkampf.

Werbung