Direkt zum Inhalt
V.l.n.r.: Nilesh Khalkho (Vereinigte Arabische Emirate), Bülent Gürcan (Türkei), Maurizio Andronico (Italien), José-Maria Verdeguer (Spanien), Hans Carpels (Schweiz – Präsident), Denis Boschard (Frankreich - Vizepräsident), Marcin Filipowicz (Polen), John Olsen (Managing Director Euronics International), Benedict Kober (Deutschland).

Euronics International: Neues Führungsboard steht fest

30.07.2019

Die Elektro-Verbundgruppe Euronics International hat eine neue Führungsriege. Gewählt wurde diese Anfang Juli beim Jahrestreffen in Istanbul. Als Präsident wurde Hans Carpels bestätigt.

Acht Mitglieder zählt das neue Führungsgremium, das übrigens routinemäßig alle drei Jahre gewählt wird. „Die Zusammensetzung spiegelt die stetig wachsende Präsenz von Euronics in den Bereichen EMEA und GUS wider und unterstreicht die Position des Konzerns als drittgrößte globale Einzelhandelsgruppe“, heißt es in der entsprechenden Aussendung von Euronics International. Euronics GEIE ist inzwischen in 35 Ländern vertreten und erzielte 2018 einen Rekordumsatz von 19,7 Mrd. Euro.

Werbung

Weiterführende Themen

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Osel: "Wir helfen, wo wir können."
Branche
19.03.2020

„Wir helfen, wo wir können“, erklärt Red Zac-Vorstand Peter Osel. Aus diesem Grund bietet die EFH-Koop ab sofort und bis Ende März eine kostenfreie Zustellung aller im Versandlager lagernden ...

Branche
16.03.2020

Um die Liquidität seiner Mitglieder zu stärken hat die Red Zac-Zentrale das Zahlungsziel bis auf Widerruf verdoppelt. Gleichzeitig appelliert Euronics-Vorstand Peter Osel an die Industrie, hier ...

Gerhard Bradler hat Euronics Austria wieder verlassen.
Branche
27.02.2020

Kurzzeit-Vorstand Gerhard Bradler hat die Biedermannsdorfer Koop wieder verlassen.

Bad Mitterndorf: Thomas Berger, Ralf Wimmer, Harald Pürcher, Bernhard Laimer, Elfriede Pötsch, Elke Gruber und Tanja Dalasso (v.l.n.r.).
Branche
24.02.2020

Das Unternehmen Schwarz, Wagendorffer & Co sorgt für Zuwachs in der steirischen Red Zac-Familie: die beiden Elektrofachgeschäfte in Bad Aussee und Bad Mitterndorf setzen seit 1. Jänner auf das ...

Werbung