Direkt zum Inhalt

Euro Unitech stellt Light + Building-Produktneuheiten vor

14.06.2006

Euro Unitech lädt Mitte Juni zu Vorträgen über neue Produkte ein.

In Frankfurt wurde von den Firmen Jung und Regiolux auf der Light + Building 2006 eine Reihe von
Produktneuheiten präsentiert. Um auch jene Kunden zu informieren, die nicht in Deutschland waren, lädt Euro Unitech nächste Woche in vier österreichischen Städten zu Vorträgen über zwei Themenbereiche ein:
Jung (Raumcontroller im FD-Design; Facility Panel - Die
Schaltzentrale für optimalen Komfort; EIB Neuheiten - Gebäudetechnik neu
erleben; Sensor Modul - Schalten durch Berührung)
sowie
Regiolux (Innovative Lichtlösungen; Neue Projektlösungen aus dem
Hause Lichtwerk; LED- und RGB-Lösungen; Neues Stehleuchtenkonzept).
Die Vortragenden sind Jürgen Lechl (Jung) und Andreas
Dunzinger
(Euro Unitech).

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Media-Markt-Saturn meldet in Deutschland 20.000 Angestellte zur Kurzarbeit an.
Branche
27.03.2020

Media-Markt-Saturn hat für das Gros seiner deutschen Mitarbeiter Kurzarbeit angemeldet. Der Antrag betrifft rund 20.000 Angestellte.

Branche
26.03.2020

„Das Leben ist ein Hit“, das war sein Motto. Im Alter von 80 Jahren ist der Gramatneusiedler Elektrohändler und Elektrotechniker nun von uns gegangen.

Branche
26.03.2020

Die Wertgarantie-Akademie hat ihre E-Learning-Plattform in Österreich gestartet. Damit bietet der Versicherungsdienstleister seinen Fachhandelspartnern die Möglichkeit, intensive online Schulungs ...

Branche
26.03.2020

Österreich läuft zurzeit im Corona-Krisenmodus und der Handel zählt zu den am stärksten betroffenen Branchen. Hilfe bietet sich in Form einer Handelsverband-Initiative an: Eine neue Plattform ...

E-Technik
25.03.2020

Die Corona-Krise bringt auch viele offene Fragen rechtlicher Natur mit sich. Die Experten von Müller Partner Rechtsanwälte haben die wichtigsten zusammengefasst und beantwortet.

Werbung