Direkt zum Inhalt

Euro Unitech stellt Light + Building-Produktneuheiten vor

14.06.2006

Euro Unitech lädt Mitte Juni zu Vorträgen über neue Produkte ein.

In Frankfurt wurde von den Firmen Jung und Regiolux auf der Light + Building 2006 eine Reihe von
Produktneuheiten präsentiert. Um auch jene Kunden zu informieren, die nicht in Deutschland waren, lädt Euro Unitech nächste Woche in vier österreichischen Städten zu Vorträgen über zwei Themenbereiche ein:
Jung (Raumcontroller im FD-Design; Facility Panel - Die
Schaltzentrale für optimalen Komfort; EIB Neuheiten - Gebäudetechnik neu
erleben; Sensor Modul - Schalten durch Berührung)
sowie
Regiolux (Innovative Lichtlösungen; Neue Projektlösungen aus dem
Hause Lichtwerk; LED- und RGB-Lösungen; Neues Stehleuchtenkonzept).
Die Vortragenden sind Jürgen Lechl (Jung) und Andreas
Dunzinger
(Euro Unitech).

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
14.01.2020

Am Tag der offenen Tür stellt das WIFI Wien die Digitalisierung in den Mittelpunkt. Über 60 Info-Veranstaltungen, Live-Erlebnisse in der digitalen Welt, individuelle Kursberatungen und ein ...

E-Technik
14.01.2020

Bei der Bau- und Wohnmesse im Salzburger Messezentrum gibt es für alle Renovierer, Sanierer oder Häuslbauer die richtigen Lösungen für das Zuhause. Veranstalter Reed Exhibitions erwartet vom 6. ...

E-Technik
14.01.2020

Der amtierende österreichische Staatsmeister in Elektro- und Installationstechnik Stefan Prader hat im Februar einen Fixtermin: Er wird auf der Messe Bauen & Energie Wien, die vom 20. bis 23. ...

Branche
13.01.2020

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 herrschen nun gedämpfte Erwartungen. Trotz allem bleibt die Stimmungslage aber positiv.

Werbung