Direkt zum Inhalt

Eudora: Gerald Mocker ist wieder im Nest – die „Weißen“ sind futurareif!

08.07.2005

Wieder dort, wo er seit 25 Jahren zu Hause ist – in der Weißwaren-Branche: Gerald Mocker

Na also, jetzt sind alle wieder vereint! Nach F. Rene Grebien, der neuerdings als österreichischer Geschäftsführer einer ebenso neuen Turmix-Niederlassung fungiert, ist auch Ex-Gorenje-Verkaufsleiter Gerald Mocker – fast möchte man sagen, erwartungsgemäß – zurück ins Branchen-Nest gekehrt: Mit 1. August wird er bei Eudora Soba die Funktion des Key Account-Managers Ost für die Großfläche übernehmen.

Maximilian Hager (r.) erkennt „gewisse Ähnlichkeit“

Keineswegs Ausschlag gebend für die Bestellung Mockers soll aber der Umstand gewesen sein, meint ein wie üblich bestgelaunter Maximilian Hager, „dass wir uns in gewisser Weise recht ähnlich sehen.“ Im Ernst: „Es freut uns außerordentlich“, betont der Eudora Soba-Chef, „dass wir Gerald Mocker als kompetenten Branchenkenner für unser Team gewinnen konnten.“
Ob Zufall oder Timing – harmonischer hätte der Übergang kaum noch verlaufen können. Schließlich haben beide Weißwaren-Profis – Grebien wie Mocker – damit rechtzeitig zur Futura ihre neuen Positionen bezogen, um sich auf den großen Branchen-Event noch in Ruhe vorbereiten zu können.

Wie von der Reed Messe zu erfahren war, soll Grebien für den Turmix-Auftritt noch einen schönen 150-qm-Stand ergattert haben. Jedenfalls war das der angebliche Status quo vor zwei Tagen.
Kurzer Abstecher zur UE: Sonys Co-Geschäftsführer Dr. Helmut Kolba hat anscheinend Recht behalten. Als der CE-Marktführer die Branche vor knapp drei Wochen damit schockierte, dass er der Futura fernbleiben werde, glaubte Kolba ja nicht daran, dass der Sony-Rückzug Nachahmer finden könnte. Messeleiterin Siegrid Fellner bestätigte jedenfalls gestern spontan, dass keiner der Aussteller dem Sony-Beispiel gefolgt sei.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

V.l.n.r.: Sigi Menz, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Ottakringer Getränke AG, Michael Strebl, Geschäftsführer Wien Energie und Gerfried Kusatz, Geschäftsführer Del Fabro & Kolarik
E-Technik
21.06.2018

Solarstrom direkt für Logistik und Verwaltung: Die Ottakringer Getränke AG setzt auf Nachhaltigkeit und errichtet gemeinsam mit Wien Energie eine der größten Auf Dach-Photovoltaik-Anlagen ...

Media Markt hat jetzt seinen eigenen Kundenclub.
Branche
20.06.2018

Lange hat’s gedauert, jetzt hat man’s (fast) geschafft. Media Markt Österreich startet sein eigenes Kundenbindungsprogramm. Aktuell läuft eine Testphase des kostenlosen Kundenclubs, um alle ...

Mit diesem Tweet hat alles begonnen ...
E-Technik
20.06.2018

Normalerweise ist’s ja der US-amerikanische Präsident, der via Twitter seine (mehr oder weniger skurrile) Meinung kundtut. Jetzt hat’s auch ein Wiener Kommunikationselektroniker probiert und damit ...

In der europäischen Zentrale: An die 30 Experten besuchten Facebook in Dublin
Branche
20.06.2018

Ein Blick hinter die Kulissen bei Facebook und Google - den warfen an die 30 Experten bei einer Dublin-Reise Mitte Juni. Denn die irische Hauptstadt ist ja nicht nur für seine Pubs berühmt.

Der Startschuss für die Aktion fällt am 2. Juli. Schon jetzt können sich Fachhandelspartner anmelden.
Branche
20.06.2018

Fun, Action, Abenteuer: Diese Dinge kommen für assona-Partner in den kommenden Wochen nicht zu kurz. Denn bei der diesjährigen Händler-Sommeraktion schickt der Berliner Versicherungsvermittler die ...

Werbung