Direkt zum Inhalt
Das Familienunternehmen Esl im Lungau hat sich dazu entschlossen, Partnerbetrieb bei Red Zac zu werden (l.n.r.): Wilfried Esl , Veronika Esl, Wilhelm Esl, Michael Schnedlitz und Armin Esl

Esl in Tamsweg erweitert Red Zac Händlernetz in Salzburg

01.12.2017

Die Firma Esl in Tamsweg (Salzburg) ist neuer Partner der Elektronikkooperation in Magenta.

Mit dem Beitritt der Firma Esl in Tamsweg zur österreichweiten Elektronikkooperation Red Zac hält die Farbe Magenta nun auch im Lungau Einzug. Dazu Armin Esl: „Durch die Kooperation optimieren wir unsere Möglichkeiten in den Bereichen Einkauf, Logistik, Betriebs- und Marketingberatung sowie Werbung, und mit Red Zac 2.0 haben wir ein Konzept gefunden, das einzigartig unter den Kooperationen ist und uns ideal als Fachhändler unterstützt.“

Esl weiter: „Davon profitiert letztlich unsere Kundschaft, der nun ein breiteres Angebot sowie noch mehr Service zur Verfügung steht. Nicht zu vergessen sind auch die regelmäßigen Red Zac Gewinnspiele mit attraktiven Preisen.“

Mit über 30 Jahren Firmengeschichte sind in dem Salzburger Familienunternehmen Tradition und Innovation vereint. Zum Leistungsprofil zählen sowohl der Elektrohandel, das klassische Handwerk im Bereich Elektrotechnik und Elektroinstallation, Sicherheitsanlagen als auch modernste Informationstechnologie.

Rund 40 Fachkräfte sind stets um den Kunden bemüht, dabei sorgt der Ausbildungsbetrieb auch laufend für qualifizierten Nachwuchs.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
22.10.2019

Mit der neuen „Better together“-Kampagne ruft die Deutsche Telekom zum bewussten Umgang mit dem Smartphone in partnerschaftlichen Beziehungen auf. Passend dazu verkauft man mit der „Connected ...

Das Team von Red Zac Hörl lebt nach dem Motto: Geht nicht, gibt’s nicht!
Branche
22.10.2019

Ein rundes Jubiläum wird im steirischen Fohnsdorf gefeiert: Mit Kompetenz, Service und Empathie sorgt das Team rund um Eigentümer Karl Hörl und Geschäftsführer Harald Dopona für glückliche ...

V.l.n.r.: Wolfgang Friedl, Geschäftsführer Red Zac Schein, die Gewinner Christiane & Mario Rust-Schmalzmaier, Red Zac-Vorstand Alexander Klaus und Andreas Winkler vom Autohaus Vogl & Co
Branche
09.10.2019

Im steirischen Judenburg ist er gelandet, der Jeep Renegade, der im Rahmen des Red Zac Jubiläumsgewinnspiels verlost wurde. Die glücklichen Gewinner konnten ihr neues Fahrzeug heute bei Red Zac ...

Die "Zac-Brothers" Alexander Klaus und Peter Osel.
Branche
29.09.2019

Euronics-Vorstand Alexander Klaus wird - nach nicht ganz zehn Jahren – die Magenta-Kooperation verlassen. Ihn zieht es beruflich in die Medizinbranche. Derzeit wird nach einem Nachfolger gesucht, ...

V.l.n.r.: Nilesh Khalkho (Vereinigte Arabische Emirate), Bülent Gürcan (Türkei), Maurizio Andronico (Italien), José-Maria Verdeguer (Spanien), Hans Carpels (Schweiz – Präsident), Denis Boschard (Frankreich - Vizepräsident), Marcin Filipowicz (Polen), John Olsen (Managing Director Euronics International), Benedict Kober (Deutschland).
Branche
30.07.2019

Die Elektro-Verbundgruppe Euronics International hat eine neue Führungsriege. Gewählt wurde diese Anfang Juli beim Jahrestreffen in Istanbul. Als Präsident wurde Hans Carpels bestätigt.

Werbung