Direkt zum Inhalt

„Es waren turbulente Jahre!“ Red Zac begrüßt eine neues Mitglied aus dem Burgenland

08.11.2013

Mit 25 Jahren verwirklichte Andreas Wirth aus Steinbrunn (Burgenland) in der Garage und im Gästezimmer seiner Eltern seinen Traum vom Unternehmertum. Fünf Jahre später zählt der „Elektrofachhandel / Dorfladen Wirth“ nicht nur 16 Mitarbeiter, er wird auch Teil der Red Zac Familie.

Es ist ein ganz besonderer Dorfladen, der da in Steinbrunn steht – denn hinter dem ungewöhnlichen Namen verbirgt sich kein Greißler, sondern eine burgenländische Start-up-Erfolgsgeschichte: Mit nur 25 Jahren gründete der Steinbrunner Andreas Wirth im Gästezimmer und der Garage seiner Eltern 2008 ein Elektrounternehmen. Seit damals ist er vom Einzelkämpfer zum „Dorfwirthen“ geworden, der mit seinem „Elektrofachhandel / Dorfladen Wirth“ 16 Mitarbeiter beschäftigt und den Steinbrunnern als echte Allround-Anlaufstelle eine Reihe an Services bietet.

 

„Es waren turbulente Jahre, seit ich als Elektro-Einzelkämpfer begonnen habe – umso schöner ist es, jetzt zu sehen, dass sich die harte Arbeit ausgezahlt hat“, so Wirth anlässlich der Eröffnung des Elektrofachhandel / Dorfladen Wirth als Teil der Elektronik-Kooperation in magenta. „Pläne für die Zukunft gibt es aber noch genug: wir wollen uns als Teil der Red  Zac-Familie als bester Elektrofachhandel im Bezirk Eisenstadt Umgebung und Mattersburg etablieren und so Standort und Arbeitsplätze sichern.“

 

Der „Elektrofachhandel / Dorfladen Wirth“ ist nicht nur seit kurzem Red Zac Standort, sondern bietet unter den Sortimentsschwerpunkten Geschenke, Genuss und Dienstleistung neben Produkten aus der Region auch eine Putzereiannahmestelle sowie ein Postpartnerservice. „So manche Erfolgsgeschichte hat in der Garage begonnen – wir freuen uns, dass Herr Wirth seinen Unternehmergeist nun in die Red Zac-Familie einbringt“, so Red Zac Vorstand Alexander Klaus.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
21.09.2020

Euronics International, Kooperationspartner der hierzulande besser als Red Zac bekannten Euronics Austria, ist offizieller Partner der ESL Pro League Season 12 und stellt den Herbstbeginn 2020 ...

Brendan Lenane, Handelsverband-GF Rainer Will und Peter Osel bei der Überreichung des Austrian Retail Innovation Award 2020, Kategorie „Best Omnichannel Innovation“.
Branche
08.09.2020

Die nächste Generation in der Fachberatung hat einen Namen: smartZAC ist dynamisch, innovativ und umfassend – und wurde nun im Rahmen des Austrian Retail Innovation Award 2020 durch den ...

Branche
11.05.2020

Die steirische Red Zac-Familie ist mit Elektro Schafler aus Gersdorf an der Feistritz um einen weiteren Partner gewachsen.

Film ab, Ton ab, Klappe - Kamera läuft.
Branche
08.05.2020

Eine virtuelle Messe hat man versprochen, eine virtuelle Messe ist’s geworden. Seit Wochenbeginn können Mitglieder online an der Vertriebsveranstaltung teilnehmen – nur leider ohne Alois Reiters ...

Markus Geiregger
Multimedia
30.04.2020

Mit 1. April hat Markus Geiregger sein Büro in der Red Zac-Zentrale in Biedermannsdorf bezogen. Er kümmert sich ab sofort um das Produktmanagement und den Einkauf in den Bereichen UE, Multimedia, ...

Werbung