Direkt zum Inhalt

Es gerüchtelt wieder: Ist er wirklich so bald furt unser Red Zac-Häuptling Kurt?

18.03.2005

Zieht er einen aus dem Ärmel oder doch zwei? Kommt er aus der Gruppe oder von außen? Red Zac-Chef Kurt Weiss sorgt mit der Rätselraterei um seinen Nachfolger für Hochspannung – und fängt sich dabei auch wenig charmante Unterstellungen ein

Was macht die kommenden Frühjahrstagungen der Kooperationen so interessant?
Zum einen sicherlich, dass bestimmte Lieferanten den versammelten Händlern sowohl neue Gesichter als auch neue Produkte vorstellen werden. (Was allerdings recht stressig werden könnte, nachdem Expert und Red Zac die auf der letzten Futura gebrochene „Tradition“ jetzt wieder aufleben lassen: nämlich ihre Tagungen zeitgleich am 22. und 23. April abzuhalten.)
Zum anderen freilich auch, dass EP:Austria-Chef Friedrich Sobol „seinen“ neuen TV-Auftritt präsentiert – den Elektrojournal Online ja bereits haarklein „seziert“ hat.
Doch wenn Expert-Chef Roland Rieser im Linzer Design-Center weder Charles & Camilla als Ehrengäste noch Thomas Gottschalk als Moderator aus dem Hut zaubert (und danach schaut´s derzeit nicht wirklich aus), werden wohl die Funkis diesmal den Vogel abschießen. Hoffentlich nicht jenen Spatzen, der seit Wochen von den Dächern pfeift, dass in Gmunden der „Neue“ vor den Vorhang geholt wird – der geheimnisumwitterte Nachfolger von Red Zac-Boss Kurt Weiss.
Oder sind es doch wieder zwei, wie es Wolfgang Mörth ursprünglich empfohlen hat? Auf der vorjährigen Frühjahrstagung plädierte der Vorstandsobmann ja noch dafür...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
06.11.2018

„100 Jahre Panasonic. Wir sagen Danke“ ist das Motto der Cashback-Kampagne, mit der Panasonic das Weihnachtsgeschäft einläutet. Die Aktion umfasst 4K Ultra HD TVs, UHD Blu-ray Recorder und -Player ...

Multimedia
06.11.2018

Die klangBilder stehen vor der Tür. Und Österreichs Messe für hochwertige Unterhaltungselektronik will dieses Jahr nicht nur Endverbraucher, sondern auch gezielt den Fachhandel ansprechen - unter ...

Das beinahe rahmenlose Profi-Display mit Pivot-Funktion kann flexibel in Höhe und Neigungswinkel an die optimale Sitzposition angepasst werden.
Produkte
06.11.2018

BenQ stellt mit dem Modell PD2700U ein 68,58 cm / 27 Zoll großes Display aus seiner DesignVue Serie vor. Dieses ist ideal auf die Bedürfnisse von Grafikern, Architekten und 3D-Artists ...

Multimedia
06.11.2018

Am 24. und 25. November geht in Wien wieder Österreichs größte Fotomesse über die Bühne. Die Photo+Adventure bietet die einzigartige Verbindung aus den drei eng miteinander verbundenen Bereichen ...

Werbung