Direkt zum Inhalt

Erweiterte Führungsriege: Ralph Bertelt tritt in die Siedle-Geschäftsleitung ein

12.02.2009

Hier soll Bertelt in erster Linie das Zusammenwirken von Marketing und Vertrieb optimieren. Die operative Vertriebsleitung bleibt unverändert in den Händen von Joachim Beyer.

"Das Marketing bestimmt die Richtung, aber der Vertrieb muss auch die Instrumente bekommen, die er braucht. Umgekehrt muss der Vertrieb konsequent der verabschiedeten Linie folgen. Nur dann kann die Marktbearbeitung ihre Wirkung voll entfalten", meint Bertelt.

Vor seinem Eintritt bei Siedle hat Bertelt das Unternehmen seit Mai 2008 in jenen Bereichen beraten, für die er jetzt Führungsverantwortung übernimmt. "Dabei hat sich gezeigt, dass ralph Bertelt eine wertvolle Unterstützung für uns ist", so Gabriele Siedle. "Beide Seiten hatten von Anfang an die Absicht, aus der Beratertätigkeit ein festes Arbeitsverhältnis auf Führungsebene zu machen, wenn sich die wechselseitigen Erwartungen erfüllen. Das ist nun geschehen, und ich freue mich über die Verstärkung durch einen exzellenten Fachmann".

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
25.07.2020

Siedle hat sein Kamera-Sortiment neu aufgestellt: Es ist technisch runderneuert und übersichtlicher. Zwei Kameras decken jetzt alle Einbausituationen ab. Sie bieten außerdem deutliche ...

Produkte
14.04.2020

Die Siedle-Türsprechanlage mit elektronischem Türöffner öffnet die Türen kontaktlos.

Die Siedle App für iOS und Android ist nach ISO 27001 zertifiziert und die Firmware für das dazugehörige Smart Gateway runderneuert – für eine einfache Inbetriebnahme per QR-Code.
E-Technik
01.12.2019

Siedle hat seine Türruf-App erneuert. Die App für iOS (ab Version 11.4) und Android (ab Version 7) basiert auf der Verbindung zum Siedle-Server in Deutschland. Der Datenaustausch ist gemäß der ...

Der Electronic-Key-Leser ist ideal für Kinder und alle anderen, denen es schwerfällt oder zu lange dauert, einen Schlüssel ins Schloss zu stecken.
E-Technik
20.07.2019

Der Electronic-Key-Leser von Siedle hat ein Technologie-Upgrade erhalten. Der berührungslose Türöffner eignet sich für gewerbliche Gebäude ebenso wie für Wohnbauten. Er gewährleistet den sicheren ...

Nach Bedarf und Budget: die Video-Innenstation Siedle Basic für den Einstieg (links), das Bus-Video-Panel mit Touch-Display als neuer Standard (Mitte) und die Kommunikationszentrale Siedle Axiom für höhere Ansprüche.
E-Technik
06.06.2019

Siedle hat sein Sortiment für Video-Innenstationen gestrafft. Das aktualisierte Portfolio für den In-Home-Bus umfasst nur noch drei Geräte, die in Funktion und Preis auf unterschiedliche ...

Werbung