Direkt zum Inhalt

"Erwartungen übertroffen": IFA die beste Messe für ProBusiness der letzten Jahre

13.09.2010

Die 50. IFA ist Vergangenheit und der Verbund ProBusiness darf mit seinen Marken sehr zufrieden sein. Die innovative und kompakte Art der Darstellung und Präsentation sei heuer besonders gut angekommen. Die verschiedenen Kleingeräte-Hersteller konnten sich jedenfalls die Aufmerksamkeit der Besucher sichern.

"Die IFA 2010 war für uns die beste Messe der letzten Jahre. Die Erwartungen der einzelnen Firmen wurden erfüllt und zum Teil übertroffen. Im Bereich der Elektrokleingeräte hat unsere Marketing-Initiative die Bedeutung dieser Messe durch ihr Engagement und ihren besonderen Auftritt sehr stark mitgeprägt“, so das Resümee von Heinz Werner Ochs, dem Vorsitzenden von ProBusiness.

 

Die Marken stellten ihre Highlights in den Hallen 2.1., 4.1. und 6.1. mit viel Promotion-Tamtam und Stars und Sternchen vor. Auch der deutsche Bundespräsident Christian Wulff ließ es sich nicht nehmen, in der Halle 4.1. vorbeizuschauen.

Politik schmeckt ja bekanntlich nicht jedem. Für jeden Gaumen geeignet waren aber die Auftritte der Profi-Köche. Die Shows wurden nicht nur vom Publikum mit großem Applaus bedacht, auch die Medien kamen auf den Geschmack.

 

"Erfolg treibt den Erfolg. Unter diesen Voraussetzungen möchten wir die IFA als Leitmesse für Elektrohausgeräte gerne längerfristig begleiten", sagt Ochs.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
09.12.2019

Mit 15. Dezember launcht die Marketing-Initiative mittelständischer Hersteller, Marken und Vertriebsorganisationen aus dem Bereich der (kleinen) Elektrohausgeräte ihren Auftritt im Web.

Abus war zum ersten Mal auf der IFA mit dabei.
E-Technik
24.09.2019

Sicherheitshersteller Abus war in diesem Jahr zum ersten Mal als Aussteller auf der IFA mit dabei. Den Besuchern wurden die digitalen „Messehäuser", diverse smarte Sicherheitslösungen, darunter  ...

Niehoff: "IFA ist Steilvorlage fürs Weihnachtsgeschäft."
Hausgeräte
16.09.2019

„Der Umsatz ist bei fast allen sehr gut, die Gespräche waren qualitativ hochwertig, die Besucherzahl vergleichbar zum Vorjahr.“ Die IFA-Bilanz von Berthold Niehoff, Vorsitzender von ProBusiness, ...

Der bisherige ProBusiness-Vorstand macht weiter: Thomas Schwamm, Jan Recknagel, Peter Wildner, Berthold Niehoff. (v.li.n.re.)
Hausgeräte
04.04.2019

ProBusiness, die Marketing-Initiative mittelständischer Hausgeräte-Hersteller und Vertriebsorganisationen, bestätigte auf seiner Jahreshauptversammlung Mitte März den bisherigen Vorstand rund um ...

Mit sechs Siebträger-Modellen startete SAGE Appliances im April 2018 in den deutschen Markt.
Hausgeräte
03.01.2019

ProBusiness darf sich über einen australischen Neuzugang freuen: Ab sofort verstärkt SAGE Appliances als 18. Mitglied die deutsche Marketing-Initiative mittelständischer Hausgeräte-Hersteller.

Werbung