Direkt zum Inhalt

Erstmals mehr als 12 Milliarden: Elektroindustrie erzielt Rekord bei Produktionswert

21.06.2008

Das entspricht einem nominellen Plus von 6,2 Prozent. Maßgeblichen Anteil daran hatten freilich die Exporte.

Gemessen am Umsatz stiegen die EEI-Exporte gegenüber dem Vorjahr um 10,2 Prozent. Die Exportquote betrug damit 73 Prozent, der Anteil an den Gesamt-Ausfuhren Österreichs erhöhte sich auf 10,9 Prozent (2006: 10,6 Prozent). Die hohe Auslastung der Unternehmen spiegelt sich ebenso bei den Beschäftigten wider, die auch 2007 deutlich zulegten - um 5,8 Prozent auf knapp 63.000 Mitarbeiter.

FEEI-Obmann Albert Hochleitner: "Gerade für ein Hochlohnland wie Österreich ist ein derart gutes Ergebnis im internationalen Standort-Wettbewerb besonders hart erkämpft. Die Elektro- und Elektronikindustrie hat sich mit ihren technologischen Spitzenleistungen international hervorragend positioniert. Vor allem in den südosteuropäischen Ländern ergibt sich ein hohes Produktionspotenzial für unsere Unternehmen." >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die Kleinen stehen Hoch im Kurs.
Hausgeräte
12.08.2019

Eine Umfrage bringt jetzt Licht in die große Welt der kleinen Elektrogeräte. Sie beantwortet nämlich, welchen Stellenwert Marken haben, ob Marke mit Qualität assoziiert wird, welche ...

E-Technik
12.08.2019

Mit der Selbstverpflichtung, auf fast allen der 2.000 bundeseigenen Gebäuden eine Photovoltaik-Anlage zu errichten, konkretisiert Ex-Umweltministerin Elisabeth Köstinger eine Maßnahme des bereits ...

v.li.: FEEI-Präsident Wolfgang Hesoun, „Alt-FEEI-Präsidentin" Brigitte Ederer, FEEI-Geschäftsführer Lothar Roitner
E-Technik
02.07.2019

Die Elektro- und Elektronikindustrie ist weiterhin der zweitgrößte Industriezweig in Österreich: Die Gesamtproduktion betrug im vergangenen Jahr 18,83 Milliarden Euro und damit ein Plus von 8,4 ...

Marion Mitsch ist die erste Frau im EucoLight-Vorstand.
E-Technik
25.06.2019

Marion Mitsch wurde für zwei Jahre zur Vizepräsidentin der europäischen Vereinigung von Sammel- und Verwertungssystemen von Altlampen und Altleuchten gewählt. Sie ist damit die erste Frau im ...

Gabriele Eder ist neue Kleingeräte-Sprecherin im FEEI.
Branche
06.05.2019

Bei der Generalversammlung des Elektrokleingeräteforums (FEEI) wurden die neuen Vereinsorgane gewählt: Gabriele Eder ist ab sofort Obfrau des Elektrokleingeräteforums. Klaus Guttmann fungiert als ...

Werbung