Direkt zum Inhalt

Erstmals mehr als 12 Milliarden: Elektroindustrie erzielt Rekord bei Produktionswert

21.06.2008

Das entspricht einem nominellen Plus von 6,2 Prozent. Maßgeblichen Anteil daran hatten freilich die Exporte.

Gemessen am Umsatz stiegen die EEI-Exporte gegenüber dem Vorjahr um 10,2 Prozent. Die Exportquote betrug damit 73 Prozent, der Anteil an den Gesamt-Ausfuhren Österreichs erhöhte sich auf 10,9 Prozent (2006: 10,6 Prozent). Die hohe Auslastung der Unternehmen spiegelt sich ebenso bei den Beschäftigten wider, die auch 2007 deutlich zulegten - um 5,8 Prozent auf knapp 63.000 Mitarbeiter.

FEEI-Obmann Albert Hochleitner: "Gerade für ein Hochlohnland wie Österreich ist ein derart gutes Ergebnis im internationalen Standort-Wettbewerb besonders hart erkämpft. Die Elektro- und Elektronikindustrie hat sich mit ihren technologischen Spitzenleistungen international hervorragend positioniert. Vor allem in den südosteuropäischen Ländern ergibt sich ein hohes Produktionspotenzial für unsere Unternehmen." >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Marion Mitsch ist die erste Frau im EucoLight-Vorstand.
E-Technik
25.06.2019

Marion Mitsch wurde für zwei Jahre zur Vizepräsidentin der europäischen Vereinigung von Sammel- und Verwertungssystemen von Altlampen und Altleuchten gewählt. Sie ist damit die erste Frau im ...

Gabriele Eder ist neue Kleingeräte-Sprecherin im FEEI.
Branche
06.05.2019

Bei der Generalversammlung des Elektrokleingeräteforums (FEEI) wurden die neuen Vereinsorgane gewählt: Gabriele Eder ist ab sofort Obfrau des Elektrokleingeräteforums. Klaus Guttmann fungiert als ...

Die Broschüre gibt's kostenlos zum Download.
E-Technik
09.04.2019

Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen – kurz AFDD – minimieren das Risiko elektrisch gezündeter Brände in Endstromkreisen, indem sie serielle und parallele Fehlerlichtbögen erkennen. Der FEEI hat ...

Holger Pöchhacker folgt Peter Pollak als Obmann des Kleingeräte-Forums nach.
Hausgeräte
10.03.2019

Mit seinem (überraschenden) Abschied als Dyson Österreich-Chef legte Peter Pollak auch seine Obmann-Funktion im FEEI Kleingeräte-Forum zurück. Nun gibt es einen Nachfolger.

Branche
04.10.2018

Geeinigt haben sich die Vertreter der FEEI-Fachgruppen und der Einkaufskooperationen: das Format der Elektrofachhandelstage wird auch 2019 fortgesetzt. Der Termin: 27. & 28. September 2019. ...

Werbung